Wir verwenden Cookies, um Ihnen die bestmögliche Nutzererfahrung auf unserer Website zu bieten und erlauben das Setzen von Drittanbieter-Cookies. Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie zu, dass Cookies auf Ihrem Gerät gespeichert werden. Weitere Informationen zu den verwendeten Cookies, und zu ihrer Deaktivierung finden Sie hier.

Romana Kandioler; Heinz Kuderna; Gerlinde Michels

Erste Hilfe für Senioren

Notfälle erkennen | Richtig handeln | Besser vorbeugen

2017, Facultas / Maudrich
Auflage: 1. Auflage
Taschenbuch
184 Seiten
ISBN: 978-3-99002-050-0

> Coverbild

EUR 19,90inkl. MwSt.

Verfügbar
Lieferung innerhalb von 48 Stunden
In den Warenkorb Merkzettel Empfehlen
In folgenden Filialen lagernd und sofort abholbereit:
mehr als 3 lagernd

Sind diese Brustschmerzen nun gefährlich oder nicht? Was tun bei einem Kreislaufkollaps? Wie vermeide ich Stürze auf dem rutschigen Teppich? Und wie funktionieren Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht? Manche Notfälle stellen sich schließlich als gar nicht so gefährlich heraus, andere verlangen rasches Handeln. Doch die beste Zeit für Erste Hilfe ist nicht nach dem Unfall, sondern davor. Denn so manche Verletzung lässt sich durch einfache Maßnahmen von vornherein vermeiden. Dieses Buch beschäftigt sich mit Verletzungen, Erkrankungen und Fragen, die bei Senioren häufig auftreten. Dazu gibt es wichtige Infos zu Notrufeinrichtungen, psychologischer Hilfe und Selbstbestimmung im Ernstfall. Ein Ratgeber für ältere Menschen und alle, die viel Zeit mit älteren Menschen verbringen – ob Angehörige, Nachbarn, Pflegepersonen oder 24-Stunden-Betreuung.