Menü

All About Me

Cover All About Me
Hardcover 15,50
Buch (Hardcover)
15,50
inkl. gesetzl. MwSt.
österreichweit versandkostenfrei ab 20,00
Click & Collect
Artikel online bestellen und in der Filiale abholen.
Artikel in den Warenkorb legen, zur Kassa gehen und Wunschfiliale auswählen. Lieferung abholen und bequem vor Ort bezahlen.
 
Den meisten Menschen fällt es leichter, einem Fremden die eigenen Gedanken anzuvertrauen. Und noch leichter ist es, wenn jemand genau die richtigen Fragen stellt. ›All About Me‹ war das erste Fragebuch dieser Art, das in 25 Kapiteln die wichtigsten Seiten eines Menschen und seines Lebens aufzeigt. Mit Fragen zu Wünschen und Ängsten, Erinnerungen und Träumen, ausgefüllt für sich oder mit ...
Werbliche Überschrift
Was ist es, das zwei Menschen zusammenbringt?

Beschreibung
Den meisten Menschen fällt es leichter, einem Fremden die eigenen Gedanken anzuvertrauen. Und noch leichter ist es, wenn jemand genau die richtigen Fragen stellt. ›All About Me‹ war das erste Fragebuch dieser Art, das in 25 Kapiteln die wichtigsten Seiten eines Menschen und seines Lebens aufzeigt. Mit Fragen zu Wünschen und Ängsten, Erinnerungen und Träumen, ausgefüllt für sich oder mit anderen, enthüllt dieses Buch überraschende Antworten.

Cover All About Me
Auf die Merkliste

Veröffentlicht 2017, von Philipp Keel bei Diogenes

ISBN: 978-3-257-02154-7
Auflage: 1. Auflage
96 Seiten
20.5 cm x 16 cm

Über Philipp Keel

Philipp Keel ist Verleger des Diogenes Verlags, Autor und Künstler.
Er studierte am Berklee College of Music in Boston und an der Hochschule für Film und Fernsehen in München, bevor er nach Kalifornien zog und in den verschiedensten künstlerischen Disziplinen arbeitete. Seine Fotografien, Gemälde, Zeichnungen und Drucke wurden international ausgestellt.
Mit den Bestsellern ›All About Me‹ und ›All About Us‹ (Random House, 1998/2000, Diogenes 2017), dem Fotoband ›Color‹ (Steidl, 2003) und der Buchreihe ›Keel’s Simple Diary‹ (TASCHEN, 2009) wurde er weltweit bekannt. Zuletzt erschienen ›State of Mind‹ (Nieves, 2014) mit Zeichnungen, Aquarellen und Siebdrucken sowie ›Splash‹ (Steidl, 2017) mit Fotoarbeiten der letzten Jahre. Philipp Keel lebt in Zürich.


Über Philipp Keel

Über Kati Hertzsch

facultas-Newsletter

Aktuelle Neuerscheinungen, Empfehlungen, Angebote und Aktionen