Menü

Das Ungeheuer von Florenz

Guarnaccias zehnter Fall

Cover Das Ungeheuer von Florenz
E-Book (EPUB) 10,99
weitere Formateab 12,30
E-Book (EPUB)
10,99
inkl. gesetzl. MwSt.
EPUB sofort downloaden
Downloads sind nur in Österreich möglich!
Click & Collect
Artikel online bestellen und in der Filiale abholen.
Artikel in den Warenkorb legen, zur Kassa gehen und Wunschfiliale auswählen. Lieferung abholen und bequem vor Ort bezahlen.
 
Zwischen 1968 und 1985 wurden in der Umgebung von Florenz acht Liebespaare ermordet – eine bis heute nicht restlos aufgeklärte Verbrechensserie. Magdalen Nabbs Roman über diesen wahren Fall ist plausible Hypothese und spannendes Stück Literatur ...
Beschreibung
Zwischen 1968 und 1985 wurden in der Umgebung von Florenz acht Liebespaare ermordet – eine bis heute nicht restlos aufgeklärte Verbrechensserie. Magdalen Nabbs Roman über diesen wahren Fall ist plausible Hypothese und spannendes Stück Literatur zugleich.

Werbliche Überschrift
Acht Liebespaare hat das Ungeheuer von Florenz bisher umgebracht. Der Hauptverdächtige muss mangels Beweisen freigelassen werden. Geht jetzt das Morden weiter?

Cover Das Ungeheuer von Florenz
Auf die Merkliste

Veröffentlicht 2014, von Magdalen Nabb bei Diogenes

ISBN: 978-3-257-60597-6
Auflage: 1. Auflage
Reihe: Maresciallo Guarnaccia
544 Seiten

Über Magdalen Nabb

Magdalen Nabb, geboren 1947 in Church, einem Dorf in Lancashire, England, gestorben 2007 in Florenz. Sie studierte an der Kunsthochschule in Manchester und begann dort zu schreiben. Seit 1975 lebte und arbeitete sie als Journalistin und Schriftstellerin in Florenz.


Über Magdalen Nabb

Über Silvia Morawetz

facultas-Newsletter

Aktuelle Neuerscheinungen, Empfehlungen, Angebote und Aktionen