Menü

Der Seitensprung

Eine Geschichte

Cover Der Seitensprung
Audio 7,80
Audio
7,80
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandkostenfrei ab 20,00€ innerhalb von Österreich.
Click & Collect
Artikel online bestellen und in der Filiale abholen.
Artikel in den Warenkorb legen, zur Kassa gehen und Wunschfiliale auswählen. Lieferung abholen und bequem vor Ort bezahlen.
 
Ein Westberliner Jurist freundet sich im Sommer 1986 mit einem Ehepaar aus Ostberlin an, Sven und Paula. Man mag sich, spielt Schach, verbringt Ferien miteinander, das Politische läßt man zunächst vorsichtig außen vor. Doch nach der Wende kommen Umstände ans Licht, die diese Ehe und diese deutsch-deutsche Freundschaft auf eine harte Probe stellen. Eine Geschichte über die Verstrickungen ...
Beschreibung
Ein Westberliner Jurist freundet sich im Sommer 1986 mit einem Ehepaar aus Ostberlin an, Sven und Paula. Man mag sich, spielt Schach, verbringt Ferien miteinander, das Politische läßt man zunächst vorsichtig außen vor. Doch nach der Wende kommen Umstände ans Licht, die diese Ehe und diese deutsch-deutsche Freundschaft auf eine harte Probe stellen. Eine Geschichte über die Verstrickungen von Privatleben und Politik, über erotische Verwirrung und Schuld, Lebensentwürfe und Lebensverantwortung.

Cover Der Seitensprung
Auf die Merkliste

Veröffentlicht 2007, von Bernhard Schlink bei Diogenes

ISBN: 978-3-257-80073-9
Auflage: 1. Auflage
Reihe: Diogenes Hörbuch
12.5 cm x 12.5 cm

Über Bernhard Schlink

Bernhard Schlink, geboren 1944 bei Bielefeld, ist Jurist. Der 1995 erschienene Roman ›Der Vorleser‹, 2009 von Stephen Daldry unter dem Titel ›The Reader‹ verfilmt, in über 50 Sprachen übersetzt und mit nationalen und internationalen Preisen ausgezeichnet, begründete seinen schriftstellerischen Weltruhm. 2018 erschien sein neuester Roman ›Olga‹. Bernhard Schlink lebt in Berlin und New York.


Über Bernhard Schlink

Über Charles Brauer

facultas-Newsletter

Aktuelle Neuerscheinungen, Empfehlungen, Angebote und Aktionen