Menü

Vita Nuova

Guarnaccias vierzehnter Fall

Cover Vita Nuova
Audio 33,60
Audio
33,60
inkl. gesetzl. MwSt.
österreichweit versandkostenfrei ab 20,00Besorgungstitel
Lieferzeit 1-2 Wochen
Click & Collect
Artikel online bestellen und in der Filiale abholen.
Artikel in den Warenkorb legen, zur Kassa gehen und Wunschfiliale auswählen. Lieferung abholen und bequem vor Ort bezahlen.
 
Guarnaccia wird zu einem Mordfall außerhalb von Florenz gerufen. In einem protzig renovierten Landgut lebt Signor Paoletti mit seiner Familie. Die älteste Tochter Daniela wurde brutal ermordet. Für Paoletti ist klar, dass es Raubmord war, doch Guarnaccia bemerkt, dass die Details nicht stimmen. Der Maresciallo findet heraus, dass Paoletti sein Vermögen einer kurzen, aber steilen Karriere als ...
Beschreibung
Guarnaccia wird zu einem Mordfall außerhalb von Florenz gerufen. In einem protzig renovierten Landgut lebt Signor Paoletti mit seiner Familie. Die älteste Tochter Daniela wurde brutal ermordet. Für Paoletti ist klar, dass es Raubmord war, doch Guarnaccia bemerkt, dass die Details nicht stimmen. Der Maresciallo findet heraus, dass Paoletti sein Vermögen einer kurzen, aber steilen Karriere als Zuhälter verdankt, und wird hellhörig, denn Paoletti betreibt inzwischen eine Personalvermittlung, die billige Arbeitskräfte aus Mittel- und Osteuropa importiert. Doch gibt es noch ein Schattenbusiness, und da geht es ganz anders zu. Der Fall zieht derartige Kreise, dass Guarnaccia zum ersten Mal die Kündigung einreicht, um sich und seine Familie zu schützen.

Cover Vita Nuova
Auf die Merkliste

Veröffentlicht 2008, von Magdalen Nabb bei Diogenes

ISBN: 978-3-257-80188-0
Auflage: 1. Auflage
Reihe: Maresciallo Guarnaccia, Diogenes Hörbuch
12.7 cm x 12.8 cm

Über Magdalen Nabb

Magdalen Nabb, geboren 1947 in Church, einem Dorf in Lancashire, England, gestorben 2007 in Florenz. Sie studierte an der Kunsthochschule in Manchester und begann dort zu schreiben. Seit 1975 lebte und arbeitete sie als Journalistin und Schriftstellerin in Florenz.


Über Magdalen Nabb

Über Ursula Kösters

Über Frank Engelhardt

facultas-Newsletter

Aktuelle Neuerscheinungen, Empfehlungen, Angebote und Aktionen