Menü

Generation X

Roman

Cover Generation X
Hardcover 18,50
weitere Formateab 13,99
Buch (Hardcover)
18,50
inkl. gesetzl. MwSt.
österreichweit versandkostenfrei ab 20,00
In den Warenkorb
1-2facultas in der Spitalgasse (ehemals Maudrich)
Jetzt für 24 Stunden reservieren.
Bitte beachten Sie die geänderten Öffnungszeiten unserer Buchhandlungen.
Nutzen Sie den facultas Onlineshop.
Click & Collect
Artikel online bestellen und in der Filiale abholen.
Artikel in den Warenkorb legen, zur Kassa gehen und Wunschfiliale auswählen. Lieferung abholen und bequem vor Ort bezahlen.
 
Die Bibel der Heutezeit.

Willst du ein Haus oder ein Leben? Andy, Dag und Claire teilen die Sehnsüchte ihrer Eltern, der Babyboomer, nicht. Sicherheit ist ihnen egal. Denn das heraufdämmernde neue Jahrtausend verspricht nichts als Katastrophen. Überschuldung, Überbevölkerung, Klimaerwärmung, Komsumterror - vor diesem Hintergrund zählt nur noch eins: Frei zu sein und zu genießen.
Die ...
Beschreibung
Die Bibel der Heutezeit.

Willst du ein Haus oder ein Leben? Andy, Dag und Claire teilen die Sehnsüchte ihrer Eltern, der Babyboomer, nicht. Sicherheit ist ihnen egal. Denn das heraufdämmernde neue Jahrtausend verspricht nichts als Katastrophen. Überschuldung, Überbevölkerung, Klimaerwärmung, Komsumterror - vor diesem Hintergrund zählt nur noch eins: Frei zu sein und zu genießen.
Die drei beschließen, sich loszusagen, auf Karriere und Kaufkraft zu verzichten, um sich ins Rentneridyll Palm Springs zurückzuziehen, Gin Tonic zu trinken, Geschichten zu erzählen und auf den Sonnenaufgang zu warten.
Als „Generation X“ 1991 in den Vereinigten Staaten erschien, waren Leute wie Andy, Dag und Claire, ihre Haltung, die lässige Unverbindlichkeit, Patchworkkleidung, ihre Trink- und Schlafgewohnheiten noch Fiktion. Inzwischen gehören ihre Wiedergänger zum täglichen Straßenbild der Städte weltweit. Millennials und Xennials, Emos, Hipster, die Generation Y und Z. Ihr Denken und Fühlen zu verstehen, wäre ohne „Generation X“ nicht möglich.

Zitate
»Neuauflage des klugen Kultromans mit Pop-Art-Illustrationen«

Text der Buchrückseite
Willst du ein Haus oder ein Leben?

Das neue Jahrtausend verspricht nichts Gutes. Sicherheit, Eigentum und ähnliche Sehnsüchte der Eltern bedeuten nichts mehr. Andy, Dag und Claire haben sich ins Rentneridyll Palm Springs zurückgezogen, um frei zu sein und zu genießen. Sie trinken Gin Tonic, erzählen sich Geschichten und warten auf den Sonnenaufgang.
Als Generation X 1991 erschien, waren Hipster wie Andy, Dag und Claire eine Prophezeiung. Inzwischen bestimmen ihre lässige Unverbindlichkeit, ihr Vintagefaible, ihre Liebes- und Arbeitsgewohnheiten das Leben in den Städten. Keiner hat diese Generation so genau verstanden und erzählt wie Douglas Coupland.

„Douglas Coupland ist einer der verlässlichsten Deuter dieser Welt.“ Die Zeit

Cover Generation X
Auf die Merkliste

Veröffentlicht 2018, von Douglas Coupland bei Blumenbar, St Martin’s Press, New York

ISBN: 978-3-351-05060-3
Auflage: 1. Auflage
256 Seiten
21 cm x 13.6 cm

Über Douglas Coupland

Douglas Coupland wurde 1961 auf einem NATO-Stützpunkt in Deutschland geboren, lebt heute in Vancouver, Kanada. In den späten Achtzigern begann er für lokale Magazine zu schreiben, woraus 1991 sein Roman »Generation X« hervorging, der ihn schlagartig berühmt machte und zum Sprachrohr einer Generation werden ließ. Seitdem hat er 14 Romane und zahlreiche Essaybände veröffentlicht und gilt als Vordenker des Digitalzeitalters.

Über Harald Riemann

Harald Riemann machte sich 1990 als literarischer Übersetzer selbständig, zuvor war er Journalist in Buenos Aires und Paris sowie Literatur-Scout in San Francisco und New York.

facultas-Newsletter

Aktuelle Neuerscheinungen, Empfehlungen, Angebote und Aktionen