Menü

Mehr als Ethik

Reden über Körper und Gesundheitsnormen im Unterricht

Cover Mehr als Ethik
andere Bücher 19,50
Buch (andere Bücher)
19,50
inkl. gesetzl. MwSt.
Jetzt bis zum 31.12.18 österreichweit versandkostenfrei Bücher bestellen.
Bestellungen bis zum 13.12.18 werden vor den Feiertagen zugestellt.
In den Warenkorb
1-2facultas im Neuen Institutsgebäude (NIG)
Jetzt für 24 Stunden reservieren.
Click & Collect
Artikel online bestellen und in der Filiale abholen.
Artikel in den Warenkorb legen, zur Kassa gehen und Wunschfiliale auswählen. Lieferung abholen und bequem vor Ort bezahlen.
 
Gesund oder krank – wer bestimmt das?
Normal oder nicht – wer legt das fest ?
Selbstbestimmt leben und altern – was heißt das ?
Medizinisch-technisch machbar – was davon aber ist erlaubt und gerecht?
SchülerInnen und Lehrkräfte einer allgemeinbildenden, einer technischen und einer Gesundheits- und Krankenpflegeschule haben gemeinsam mit einem wissenschaftlichen Forschungsteam solche ...
Beschreibung
Gesund oder krank – wer bestimmt das?
Normal oder nicht – wer legt das fest ?
Selbstbestimmt leben und altern – was heißt das ?
Medizinisch-technisch machbar – was davon aber ist erlaubt und gerecht?
SchülerInnen und Lehrkräfte einer allgemeinbildenden, einer technischen und einer Gesundheits- und Krankenpflegeschule haben gemeinsam mit einem wissenschaftlichen Forschungsteam solche bioethische Fragestellungen aufgegriffen. Über die Dauer von zwei Jahren wurden sie aus verschiedenen Perspektiven entlang von Kategorien wie Alter, Gender, Ethnizität und Gesundheitsnormen bearbeitet. Neben den wichtigsten Ergebnissen dieses Projektes bietet das Buch einen theoretischen Teil über Bioethik im Spannungsfeld gesellschaftlicher Interessen sowie Reflexionsansätze und Möglichkeiten für den Ethikunterricht in verschiedenen Fächern. Beispielhaft werden einige Lehr- und Lernmaterialien vorgestellt, die durch eine Fülle weiterer Unterrichtsvorschläge auf der gleichnamigen Homepage ergänzt werden.


Cover Mehr als Ethik
Auf die Merkliste

Veröffentlicht 2012, von Doris Pfabigan, Sabine Zelger bei Facultas

ISBN: 978-3-7089-0885-4
272 Seiten
21.5 cm x 15 cm

facultas-Newsletter

Aktuelle Neuerscheinungen, Empfehlungen, Angebote und Aktionen