Menü

Besondere Berufsfelder für Dolmetscher*innen

Cover Besondere Berufsfelder für Dolmetscher*innen
Taschenbuch 14,90
Buch (Taschenbuch)
14,90
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandkostenfrei ab 20,00€ innerhalb von Österreich.Jetzt bis zum 31.12.19 österreichweit versandkostenfrei Bücher bestellen.
Bestellungen bis zum 17.12.19 werden vor den Feiertagen zugestellt.
In den Warenkorb
>3facultas am Campus (Altes AKH)
Jetzt für 24 Stunden reservieren.
>3facultas im Neuen Institutsgebäude (NIG)
Jetzt für 24 Stunden reservieren.
Click & Collect
Artikel online bestellen und in der Filiale abholen.
Artikel in den Warenkorb legen, zur Kassa gehen und Wunschfiliale auswählen. Lieferung abholen und bequem vor Ort bezahlen.
 
Das Buch beschreibt sechs besondere Berufsfelder für Dolmetscher*innen mit ihren Einsatzgebieten, Tätigkeitsinhalten und nötigen Kompetenzen: Immer mehr Dolmetscher*innen arbeiten als Sprachlehrer*innen – ihr Berufsbild ist bisher kaum thematisiert. Im Marketing setzen Dolmetscher*innen ihre Kompetenzen bei der kulturellen und sprachlichen Adaptierung von kommunikativen Marketingmaßnahmen ...
Beschreibung
Das Buch beschreibt sechs besondere Berufsfelder für Dolmetscher*innen mit ihren Einsatzgebieten, Tätigkeitsinhalten und nötigen Kompetenzen: Immer mehr Dolmetscher*innen arbeiten als Sprachlehrer*innen – ihr Berufsbild ist bisher kaum thematisiert. Im Marketing setzen Dolmetscher*innen ihre Kompetenzen bei der kulturellen und sprachlichen Adaptierung von kommunikativen Marketingmaßnahmen ein. Das technologiegestützte und kooperative Terminologie- und Wissensmanagement dient der Vermeidung von Fachwortschatz- und Fachwissenslücken. Medizintourismus ist die Folge einer steigenden Patient*innenmobilität. Patient*innen und Ärzt*innen erwarten hier über die Dolmetschung hinausgehende Serviceleistungen. Schriftdolmetschen, also die simultane Verschriftlichung mündlicher Äußerungen, erlaubt es hörgeschädigten Menschen Reden oder Vortrage mitzulesen. Video- und Telefondolmetschen ist ein von der Technik mitbestimmtes Setting. Es ist ein Feld, das etwa im Gesundheits- und Rechtssektor rasch an Bedeutung gewinnt.

Cover Besondere Berufsfelder für Dolmetscher*innen
Auf die Merkliste

Veröffentlicht 2019, von Mira Kadrić bei Facultas

ISBN: 978-3-7089-1833-4
Auflage: 1. Auflage
Reihe: Basiswissen Translation
200 Seiten
24 cm x 17 cm

Über Mira Kadrić

Univ.-Prof. Mag. Dr. Mira Kadrić-Scheiber ist Leiterin des Universitätslehrgangs „Dolmetschen für Gerichte und Behörden“ sowie stellvertretende Leiterin und Studiendekanin des Zentrums für Translationswissenschaft der Universität Wien.

facultas-Newsletter

Aktuelle Neuerscheinungen, Empfehlungen, Angebote und Aktionen