Menü

Wie später ihre Kinder

Ungekürzte Lesung mit Barnaby Metschurat (2 mp3-CDs)

Cover Wie später ihre Kinder
Audio 27,00
weitere Formateab 24,70
Audio
27,00
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandkostenfrei ab 20,00€ innerhalb von Österreich.
Click & Collect
Artikel online bestellen und in der Filiale abholen.
Artikel in den Warenkorb legen, zur Kassa gehen und Wunschfiliale auswählen. Lieferung abholen und bequem vor Ort bezahlen.
 
Ein Ort in der französischen Provinz in den 1990er-Jahren: Die Eltern, gezeichnet von harter Arbeit, verfallen den Versprechungen der Nationalisten. Die Kinder, voller Lebenswut, wachsen inmitten von Gewalt und Hoffnungslosigkeit auf. Über vier Sommer begleiten wir Anthony, Stéph, Hacine und ihre Freunde zwischen Nirvana und der Fußball-WM 1998 – in eine Welt, in der ihnen nichts geschenkt ...
Beschreibung
Ein Ort in der französischen Provinz in den 1990er-Jahren: Die Eltern, gezeichnet von harter Arbeit, verfallen den Versprechungen der Nationalisten. Die Kinder, voller Lebenswut, wachsen inmitten von Gewalt und Hoffnungslosigkeit auf. Über vier Sommer begleiten wir Anthony, Stéph, Hacine und ihre Freunde zwischen Nirvana und der Fußball-WM 1998 – in eine Welt, in der ihnen nichts geschenkt wird und an der sie dennoch hängen. Doch jetzt im Sommer herrscht Aufbruchstimmung, alle haben viel zu viel Zeit und am See mit Badekleidung verwischen die Standesunterschiede. Alles scheint möglich – zumindest für eine kurze Zeit.

Ungekürzte Lesung mit Barnaby Metschurat
2 mp3-CDs | ca. 13 h 7 min

Cover Wie später ihre Kinder
Auf die Merkliste

Veröffentlicht 2019, von Nicolas Mathieu bei Der Audio Verlag

ISBN: 978-3-7424-1160-0
144 mm x 138 mm

Über Nicolas Mathieu

Nicolas Mathieu wurde 1978 in Épinal geboren und lebt in Nancy. Sein erster Roman erschien 2014 unter dem Titel »Aux animaux la guerre« und wurde für das französische Fernsehen adaptiert. »Wie später ihre Kinder« wurde 2018 mit dem Prix Goncourt ausgezeichnet.

Über Lena Müller

Barnaby Metschurat, geboren 1974, wurde bekannt durch den Kinoerfolg »L’auberge espagnole«. Für seine Rollen in »Anatomie II« und »Solino« erhielt er den Bayerischen Filmpreis. In der vielfach prämierten Serie »KDD – Kriminaldauerdienst« spielte er eine der Hauptfiguren. Für DAV las er zuletzt »Worauf wir hoffen« von Fatima Farheen Mirza ein.

Über André Hansen

Über Barnaby Metschurat

facultas-Newsletter

Aktuelle Neuerscheinungen, Empfehlungen, Angebote und Aktionen