Menü

Opfer 2117. Der achte Fall für Carl Mørck, Sonderdezernat Q

Ungekürzte Lesung mit Wolfram Koch (2 mp3-CDs)

Cover Opfer 2117. Der achte Fall für Carl Mørck, Sonderdezernat Q
Audio 24,70
Audio
24,70
inkl. gesetzl. MwSt.
österreichweit versandkostenfrei ab 20,00
Click & Collect
Artikel online bestellen und in der Filiale abholen.
Artikel in den Warenkorb legen, zur Kassa gehen und Wunschfiliale auswählen. Lieferung abholen und bequem vor Ort bezahlen.
 
Auf Zypern wird eine Tote aus dem Wasser geborgen. Offenbar eine Geflüchtete aus dem Nahen Osten. Auf der sogenannten »Tafel der Schande« in Barcelona, wo die aktuelle Zahl der ertrunkenen Flüchtlinge angezeigt wird, ist sie das »Opfer 2117«. Doch die alte Frau ist nicht ertrunken, sondern wurde ermordet. In Kopenhagen spielt der 22-jährige Alexander das Computerspiel »Kill Sublime«. Das ...
Beschreibung
Auf Zypern wird eine Tote aus dem Wasser geborgen. Offenbar eine Geflüchtete aus dem Nahen Osten. Auf der sogenannten »Tafel der Schande« in Barcelona, wo die aktuelle Zahl der ertrunkenen Flüchtlinge angezeigt wird, ist sie das »Opfer 2117«. Doch die alte Frau ist nicht ertrunken, sondern wurde ermordet. In Kopenhagen spielt der 22-jährige Alexander das Computerspiel »Kill Sublime«. Das Foto des »Opfers 2117« hängt direkt vor ihm. Sein Hass auf die Gesellschaft, die gegenüber dem Elend der Welt gleichgültig ist, ist so groß, dass er beschließt, für diese Frau Rache zu nehmen, sobald er in »Kill Sublime« Level 2117 erreicht hat. Können Carl Mørck und Assad ihn rechtzeitig aufhalten?

Ungekürzte Lesung mit Wolfram Koch
2 mp3-CDs | ca. 18 h 8 min

Cover Opfer 2117. Der achte Fall für Carl Mørck, Sonderdezernat Q
Auf die Merkliste

Veröffentlicht 2019, von Jussi Adler-Olsen bei Der Audio Verlag

ISBN: 978-3-7424-1285-0
14.5 cm x 13.8 cm

Über Jussi Adler-Olsen

Jussi Adler-Olsen, geboren 1950 in Kopenhagen, stürmt seit 1997 mit Romanen und der erfolgreichen Carl-Mørck- Reihe die internationalen Bestsellerlisten. Seine vielfach preisgekrönten Bücher erscheinen in über 40 Ländern und wurden teilweise verfilmt.

Über Hannes Thiess

Wolfram Koch, geboren 1962, wurde 2013 mit dem SNCGI Award als »Bester europäischer Schauspieler« ausgezeichnet. Seit 2015 ermittelt er an der Seite von Margarita Broich als »Tatort«-Kommissar in seiner Heimatstadt Frankfurt.

Über Wolfram Koch

facultas-Newsletter

Aktuelle Neuerscheinungen, Empfehlungen, Angebote und Aktionen