Menü

Europäisches Arbeits- und Sozialrecht

Cover Europäisches Arbeits- und Sozialrecht
Taschenbuch 24,70
Buch (Taschenbuch)
24,70
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandkostenfrei ab 20,00€ innerhalb von Österreich.
Click & Collect
Artikel online bestellen und in der Filiale abholen.
Artikel in den Warenkorb legen, zur Kassa gehen und Wunschfiliale auswählen. Lieferung abholen und bequem vor Ort bezahlen.
 

Europäisches Arbeits- und Sozialrecht im kompakten Überblick



Das Buch bietet einen Überblick über die unionsrechtlichen Bestimmungen des Arbeits- und Sozialrechts und deren Auswirkungen auf die nationalen Rechtsordnungen.



Die Auswahl der Themen folgt dabei einem eigenständigen unionsrechtlichen Zugang und geht über ein einzelstaatlich geprägtes Verständnis dieser Materie hinaus. ...

Beschreibung
Europäisches Arbeits- und Sozialrecht im kompakten Überblick



Das Buch bietet einen Überblick über die unionsrechtlichen Bestimmungen des Arbeits- und Sozialrechts und deren Auswirkungen auf die nationalen Rechtsordnungen.



Die Auswahl der Themen folgt dabei einem eigenständigen unionsrechtlichen Zugang und geht über ein einzelstaatlich geprägtes Verständnis dieser Materie hinaus.



Aufgrund ihrer überragenden Bedeutung bei der Entwicklung des Unionsrechts wird dabei ausführlich auf die Rechtsprechung des EuGH eingegangen.



Ein kompakter Überblick über das Arbeits- und Sozialrecht im unionsrechtlichen Zusammenhang.



Cover Europäisches Arbeits- und Sozialrecht
Auf die Merkliste

Veröffentlicht 2018, von Walter Schrammel, Michaela Windisch-Graetz bei UTB, facultas

ISBN: 978-3-8252-4940-3
Auflage: 2. Auflage
Reihe:
312 Seiten
21.5 cm x 15 cm

Über Walter Schrammel, Michaela Windisch-Graetz

Prof. Dr. Walter Schrammel lehrte Arbeits- und Sozialrecht an der Universität Wien und ist emeritiert.. 

Dr. Michaela Windisch-Graetz studierte Rechtswissenschaften und Ethnologie in Wien und Paris. Sie ist Universitätsprofessorin und stellvertretende Institutsvorständin am Institut für Arbeits- und Sozialrecht sowie Vizestudienprogrammleiterin der Rechtswissenschaftlichen Fakultät der Universität Wien.


facultas-Newsletter

Aktuelle Neuerscheinungen, Empfehlungen, Angebote und Aktionen