Menü

Arbeitsrechtliche Umstrukturierungen in der Insolvenz

Cover Arbeitsrechtliche Umstrukturierungen in der Insolvenz
andere Bücher 45,30
weitere Formateab 44,00
Buch (andere Bücher)
45,30
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandkostenfrei ab 20,00€ innerhalb von Österreich.Besorgungstitel
Lieferzeit 1-2 Wochen
Click & Collect
Artikel online bestellen und in der Filiale abholen.
Artikel in den Warenkorb legen, zur Kassa gehen und Wunschfiliale auswählen. Lieferung abholen und bequem vor Ort bezahlen.
 
Von Insolvenzen ist eine Vielzahl von Beschäftigten betroffen. Unternehmensumstrukturierungen in der Insolvenz und die dabei zu berücksichtigenden arbeitsrechtlichen Aspekte sind von hoher praktischer Relevanz. Die Autoren erläutern die wichtigsten arbeitsrechtlichen Fragen, die sich in diesen Fällen stellen. Behandelt werden namentlich die Regelungen zu Betriebsübergang, ...
Beschreibung
Von Insolvenzen ist eine Vielzahl von Beschäftigten betroffen. Unternehmensumstrukturierungen in der Insolvenz und die dabei zu berücksichtigenden arbeitsrechtlichen Aspekte sind von hoher praktischer Relevanz. Die Autoren erläutern die wichtigsten arbeitsrechtlichen Fragen, die sich in diesen Fällen stellen. Behandelt werden namentlich die Regelungen zu Betriebsübergang, Interessenausgleich, Sozialplan und betriebsbedingter Kündigung sowie die jeweiligen Besonderheiten in der Insolvenz.

Cover Arbeitsrechtliche Umstrukturierungen in der Insolvenz
Auf die Merkliste

Veröffentlicht 2016, von Georg Annuß, Mark Lembke, Daniela A. Hangarter bei RWS Vlg Kommunikationsforum

ISBN: 978-3-8145-1341-6
Auflage: 3. Auflage
Reihe: RWS-Skript
XXVIII, 252 Seiten
22.5 cm x 14 cm

Über Georg Annuß

Prof. Dr. Georg Annuß ist Rechtsanwalt in München und außerordentlicher Professor an der Universität Regensburg. Er ist als Autor zahlreicher Fachbeiträge zum Arbeitsrecht hervorgetreten, u. a. als Kommentator des Staudinger (BGB), des von Richardi herausgegebenen Kommentars zum BetrVG sowie des von Henssler/Willemsen/Kalb herausgegebenen Arbeitsrecht-Kommentars (HWK).

Über Mark Lembke

Dr. Mark Lembke, LL.M. (Cornell), RA, FA ArbR, Attorney-at-Law (New York), ist Partner bei GREENFORT in Frankfurt/Main und Lehrbeauftragter der Universität Bonn sowie der Universität Heidelberg. Er ist Autor zahlreicher Publikationen, u.a. Lembke, Arbeitsvertrag für Führungskräfte, Boemke/Lembke, AÜG, Thüsing/Laux/Lembke, KSchG und Autor im HWK.

Über Daniela A. Hangarter

Daniela A. Hangarter, LL.M. (Christchurch), Rechtsanwältin, Fachanwältin für Arbeitsrecht, ist bei Greenfort in Frankfurt tätig. Sie ist Autorin zahlreicher Publikationen, u.a. in Liebers (Hrsg.), Formularbuch des Fachanwalts für Arbeitsrecht und Hopfner/Erdmann (Hrsg.), Praxishandbuch Arbeitsrecht

facultas-Newsletter

Aktuelle Neuerscheinungen, Empfehlungen, Angebote und Aktionen