Menü
Buch (andere Bücher)
276,60
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandkostenfrei ab 20,00€ innerhalb von Österreich.Jetzt bis zum 31.12.19 österreichweit versandkostenfrei Bücher bestellen.
Bestellungen bis zum 17.12.19 werden vor den Feiertagen zugestellt.
Click & Collect
Artikel online bestellen und in der Filiale abholen.
Artikel in den Warenkorb legen, zur Kassa gehen und Wunschfiliale auswählen. Lieferung abholen und bequem vor Ort bezahlen.
 
Der »KR«, ist seit mehr als 30 Jahren der Standardkommentar des Kündigungsschutzrechts.
Er enthält u.a. Kommentierung des Kündigungsschutzgesetzes sowie der wesentlichen kündigungsschutzrechtlichen Vorschriften. Neben einer umfassenden Auswertung der Rechtsprechung des BAG, EuGH und der Instanzgerichte bietet das Werk überdies eine fundierte Aufarbeitung umstrittener, noch nicht ...
Beschreibung
Der »KR«, ist seit mehr als 30 Jahren der Standardkommentar des Kündigungsschutzrechts.
Er enthält u.a. Kommentierung des Kündigungsschutzgesetzes sowie der wesentlichen kündigungsschutzrechtlichen Vorschriften. Neben einer umfassenden Auswertung der Rechtsprechung des BAG, EuGH und der Instanzgerichte bietet das Werk überdies eine fundierte Aufarbeitung umstrittener, noch nicht höchstrichterlich geklärter Rechtsfragen.
Die Autoren sind Richterinnen und Richtern des Bundesarbeitsgerichts, sowie der Vorinstanzen.

NEU in der 12. Auflage:
Berücksichtigt ist der Kündigungsschutz und die bis dahin ergangene Rechtsprechung insbesondere in den zwischenzeitlich novellierten Bestimmungen zum
• WissenschaftszeitvertragsG
• MutterschutzG/BEEG
• PflegeZG
• AÜG
• neuen Teilhaberecht (SGB IX).

KUNDENNUTZEN:
• Der »KR« enthält eine an den Bedürfnissen der Praxis orientierte, gleichwohl wissenschaftlich fundierte Kommentierung.
• Fokussiert auf die Kommentierung des Kündigungsschutzgesetzes sowie der wesentlichen kündigungsschutzrechtlichen Vorschriften.
• Auswertung der Rechtsprechung des BAG, EuGH und der Instanzgerichte
• Hohe Aktualität
• Langjährig erarbeitete hohe wissenschaftliche und praktische Qualität
• Stellt auch Randgebiete des Kündigungsrechts dar.

Über Dr. Peter von Bader

Über Dr. Ernst Fischermeier

Über Inken Gallner

Über Oliver Klose

Über Burghard Kreft

Über Matthias Kreutzberg-Kowalczyk

Über Markus Krumbiegel

Über Dr. Christian Link

Über Prof. Dr. Gert-Albert Lipke

Über Dr. Ursula Rinck

Über Stephanie Rachor

Über Karin Spelge

Über Dr. Andreas Michael Spilger

Über Dr. Jürgen Treber

Über Norbert Vogt

Über Horst Weigand

facultas-Newsletter

Aktuelle Neuerscheinungen, Empfehlungen, Angebote und Aktionen