Menü

Endlich Bonn!

Dein Stadtführer

Cover Endlich Bonn!
E-Book (PDF) 9,99
E-Book (PDF)
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
PDF sofort downloaden
Downloads sind nur in Österreich möglich!
Bitte beachten Sie die geänderten Öffnungszeiten unserer Buchhandlungen.
Nutzen Sie den facultas Onlineshop.
Click & Collect
Artikel online bestellen und in der Filiale abholen.
Artikel in den Warenkorb legen, zur Kassa gehen und Wunschfiliale auswählen. Lieferung abholen und bequem vor Ort bezahlen.
 
Bonn ... endlich!

Ex-Hauptstadt, Rheinidylle, Studentenhochburg, Geburtsort von Beethoven, Sitz der Vereinten Nationen. Und mittendrin: Du, wild entschlossen, das Leben in der neuen Heimat von Anfang an hemmungslos zu genießen! Was aber, wenn du versehentlich in den falschen Stadtteil ziehst, in den langweiligsten Kneipen rumhängst, die schlechteste Pizza isst und sonntags hilflos vor deinem ...
Beschreibung
Bonn ... endlich!

Ex-Hauptstadt, Rheinidylle, Studentenhochburg, Geburtsort von Beethoven, Sitz der Vereinten Nationen. Und mittendrin: Du, wild entschlossen, das Leben in der neuen Heimat von Anfang an hemmungslos zu genießen! Was aber, wenn du versehentlich in den falschen Stadtteil ziehst, in den langweiligsten Kneipen rumhängst, die schlechteste Pizza isst und sonntags hilflos vor deinem leeren Kühlschrank stehst? Genau dagegen hilft dieses Buch! Es erspart dir Jahre voller Selbstversuche und Enttäuschungen und zeigt dir die urigsten Kneipen, die besten Party-Locations und die lauschigsten Plätze für unvergessliche Sommerabende. Also jede Menge Tipps und Infos, die aus deinem neuen Leben in Bonn einfach eine gute Zeit machen.

Aktuelle 3. Ausgabe 2018/19, rundum überarbeitet und aktualisiert.

Über Diana-Isabel Scheffen, Sascha Becker, Sarah Schönfeld, Kirsten Schwarzer, Eva Stannigel

Diana-Isabel Scheffen, geboren 1985 in Bonn, studierte Anglistik/Amerikanische Sprache und Literatur, Komparatistik und Politische Wissenschaft - natürlich an der Universität Bonn, denn sie ist Bonnerin mit Leib und Seele. Sie arbeitet für die Abteilung Politischer und Kultureller Wandel des "Zentrums für Entwicklungsforschung" (ZEF) in Bonn. Weil das kreative Schreiben ihre große Leidenschaft ist, verfasst sie neben ihrer beruflichen Tätigkeit Essays und Geschichten.
Für die redaktionelle Überarbeitung und Aktualisierung von "Endlich Bonn!" ist sie auch in die entlegensten Winkel der ehemaligen Bundeshauptstadt geradelt: Sie blickte im Kottenforst auf die berühmten Gespensterbuchen, war bei der Biertaufe der Eierkrone in Küdinghoven zugegen und zur Blütezeit der Titanenwurz im Botanischen Garten - all das, um die spannendsten und schönsten Seiten ihrer Heimatstadt für dieses Buch einzufangen.


Über Diana-Isabel Scheffen

Über Sascha Becker

Über Sarah Schönfeld

Über Kirsten Schwarzer

Über Eva Stannigel

Über Diana-Isabel Scheffen

facultas-Newsletter

Aktuelle Neuerscheinungen, Empfehlungen, Angebote und Aktionen