Menü
Buch (Hardcover)
45,00
inkl. gesetzl. MwSt.
österreichweit versandkostenfrei ab 20,00
In den Warenkorb
1-2facultas.mbs an der WU
Jetzt für 24 Stunden reservieren.
1-2facultas im Toskanatrakt
Jetzt für 24 Stunden reservieren.
Bitte beachten Sie die geänderten Öffnungszeiten unserer Buchhandlungen.
Nutzen Sie den facultas Onlineshop.
Click & Collect
Artikel online bestellen und in der Filiale abholen.
Artikel in den Warenkorb legen, zur Kassa gehen und Wunschfiliale auswählen. Lieferung abholen und bequem vor Ort bezahlen.
 

Band IV des Handbuchs der österreichischen Steuerlehre widmet sich der Berücksichtigung steuerlicher Einflüsse auf Investitions- und Finanzierungsentscheidungen im Unternehmen. Ausgangspunkt ist die Untersuchung der Auswirkungen von Steuern in der Investitionsrechnung. Darauf aufbauend erfolgt eine detaillierte Analyse der Beziehung zwischen Steuern und den einzelnen ...
Beschreibung

Band IV des Handbuchs der österreichischen Steuerlehre widmet sich der Berücksichtigung steuerlicher Einflüsse auf Investitions- und Finanzierungsentscheidungen im Unternehmen. Ausgangspunkt ist die Untersuchung der Auswirkungen von Steuern in der Investitionsrechnung. Darauf aufbauend erfolgt eine detaillierte Analyse der Beziehung zwischen Steuern und den einzelnen Finanzierungsformen der Außenfinanzierung einerseits (beginnend bei der klassischen Eigen- bzw Fremdmittelfinanzierung über die hybride Finanzierung hin zur Finanzierung mittels Subvention bzw Schuldennachlass, daran knüpfen Erläuterungen zu Verlustbeteiligungsmodellen an) sowie die Darstellung des Zusammenhangs zwischen Steuern und Innenfinanzierung andererseits. Ausführungen zum Einfluss von Steuern in der Unternehmensbewertung vervollständigen das Gesamtbild.


Dieses Werk ermöglicht Studierenden der betriebswirtschaftlichen Steuerlehre, Berufsanwärtern sowie Praktikern in Steuerberatung und Wirtschaftsprüfung, Kenntnisse über die Steuerwirkungen der unterschiedlichen Investitions- und Finanzierungsalternativen zu erwerben. Darüber hinaus dient
dieses Buch auch als Nachschlagewerk zur raschen Klärung von Einzelfragen.










Über Ewald Aschauer, Romuald Bertl, Tobias Bornemann, Eva Eberhartinger, Gudrun Fritz-Schmied, Stefanie Hudobnik, Andreas Kampitsch, Sabine Kanduth-Kristen, Jan Knesl, Herbert Kofler, Katharina Luka, Gerwald Mandl, Andreas Payerer, Matthias Petutschnig, Erich Pummerer, David M. P. Samuel


<p>
<b>Die Herausgeberin von Band IV</b>
</p>
<p>
<b>Univ.-Prof. Dr. Eva Eberhartinger, LL.M. </b>ist Leiterin der Abteilung für
Betriebswirtschaftliche Steuerlehre an der Wirtschaftsuniversität Wien. Sie ist
Autorin zahlreicher Fachpublikationen und Mitglied des AFRAC.

</p>


Über Eva Eberhartinger

Über Ewald Aschauer

Über Romuald Bertl

Über Romuald Bertl

Über Tobias Bornemann

Über Eva Eberhartinger

Über Eva Eberhartinger

Über Gudrun Fritz-Schmied

Über Klaus Hirschler

Über Stefanie Hudobnik

Über Andreas Kampitsch

Über Sabine Kanduth-Kristen

Über Sabine Kanduth-Kristen

Über Jan Knesl

Über Herbert Kofler

Über Herbert Kofler

Über Katharina Luka

Über Gerwald Mandl

Über Andreas Payerer

Über Matthias Petutschnig

Über Erich Pummerer

Über David M. P. Samuel

Über Michael Tumpel

Über Sabine Urnik

facultas-Newsletter

Aktuelle Neuerscheinungen, Empfehlungen, Angebote und Aktionen