Menü
Buch (andere Bücher)
438,00
inkl. gesetzl. MwSt.
österreichweit versandkostenfrei ab 20,00Besorgungstitel
Lieferzeit 1-2 Wochen
Click & Collect
Artikel online bestellen und in der Filiale abholen.
Artikel in den Warenkorb legen, zur Kassa gehen und Wunschfiliale auswählen. Lieferung abholen und bequem vor Ort bezahlen.
 
Gemäss Art. 13 BV hat jede Person Anspruch auf Schutz ihrer Privatsphäre und insbesondere auf Schutz vor Missbrauch ihrer persönlichen Daten. Dieser Schutz wurde im Bundesgesetz über den Datenschutz vom 19. Juni 1992 (DSG) gesetzlich verankert. Belange des Datenschutzes sind heute nahezu in allen Bereichen von Wirtschaft, Verwaltung und Gesellschaft zu beachten. Die Wirksamkeit von ...
Beschreibung
Gemäss Art. 13 BV hat jede Person Anspruch auf Schutz ihrer Privatsphäre und insbesondere auf Schutz vor Missbrauch ihrer persönlichen Daten. Dieser Schutz wurde im Bundesgesetz über den Datenschutz vom 19. Juni 1992 (DSG) gesetzlich verankert. Belange des Datenschutzes sind heute nahezu in allen Bereichen von Wirtschaft, Verwaltung und Gesellschaft zu beachten. Die Wirksamkeit von Datenschutzbestimmungen setzt die Schaffung vermehrter Transparenz im Rahmen der Datenbearbeitung, insbesondere durch die öffentliche Hand, voraus. Diesem Anliegen hat der Gesetzgeber mit der Schaffung des Bundesgesetzes über das Öffentlichkeitsprinzip der Verwaltung vom 17. Dezember 2004 (BGÖ) Rechnung getragen. Die Verflechtung der beiden Erlasse, in denen in einem engen Zusammenhang stehende gesellschaftspolitische Anliegen gesetzlich verankert wurden, berücksichtigt die 3. Auflage dieses bewährten Kommentars durch Erweiterung um die Kommentierung des BGÖ. Das Werk erläutert die Thematik kompetent, umfassend, verständlich und übersichtlich. Es ist praxisorientiert, setzt sich indessen auch mit dogmatischen Fragen auseinander. Über die Behandlung des geltenden Rechts hinaus wird ferner Bezug genommen auf ausländisches Recht und die internationalen Entwicklungen im Datenschutz- und Informationsrecht.

Über Rémi Auba Bresson

Über Sarah Ballenegger

Über Jan Bangert

Über Julia Bhend

Über Gabor P. Blechta

Über Maja Bouresh

Über Robert Bühler

Über Daniel Dedeyan

Über Jennifer Ehrensperger

Über Philippe Fuchs

Über Georg Gotschev

Über Ralph Gramigna

Über Isabelle Häner

Über René Huber

Über Sandra Husi-Stämpfli

Über Sabrina Klepsch

Über Simon Kunz

Über Stefan Maeder

Über Urs Maurer-Lambrou

Über Jana Moser

Über Stefan Naumann

Über Marcel Alexander Niggli

Über Christoph J. Partsch

Über Julius Paulicka

Über Corrado Rampini

Über Beat Rudin

Über Marc Frédéric Schäfer

Über Jürg Schneider

Über Matthias Schönbächler

Über Astrid Schwegler

Über Frank Seethaler

Über Christa Stamm-Pfister

Über Reto Steiger

Über Urs Steimen

Über Andrea Steiner

Über Andrea Taormina

Über Sándor Udvary

Über Urs Belser

Über Urs Belser

Über Yvonne Jöhri

Über Kurt Pauli

Über Franz Riklin

Über Marcel Studer

Über Martin Winterberger-Yang

Über Urs Maurer-Lambrou

Über Gabor P. Blechta

facultas-Newsletter

Aktuelle Neuerscheinungen, Empfehlungen, Angebote und Aktionen