Menü
Buch (Taschenbuch)
16,00
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandkostenfrei ab 20,00€ innerhalb von Österreich.Besorgungstitel
Lieferzeit 1-2 Wochen
Jetzt bis zum 31.12.19 österreichweit versandkostenfrei Bücher bestellen.
Click & Collect
Artikel online bestellen und in der Filiale abholen.
Artikel in den Warenkorb legen, zur Kassa gehen und Wunschfiliale auswählen. Lieferung abholen und bequem vor Ort bezahlen.
 
Wer begeistert ist von den Grundgedanken Solidarischen Wirtschaftens,
sieht sich meist einem Dschungel aus Definitionen, Konzepten
und Gruppierungen gegenüber. Diese zu durchschauen, ist insbesondere
für Neulinge anspruchsvoll und kompliziert. Aber auch „alte
Hasen“ kennen meist nur einzelne Spektren dieser großen internationalen
Bewegung.
Dieses Buch will Türen öffnen.
Gruppen, die ein ...
Beschreibung
Wer begeistert ist von den Grundgedanken Solidarischen Wirtschaftens,
sieht sich meist einem Dschungel aus Definitionen, Konzepten
und Gruppierungen gegenüber. Diese zu durchschauen, ist insbesondere
für Neulinge anspruchsvoll und kompliziert. Aber auch „alte
Hasen“ kennen meist nur einzelne Spektren dieser großen internationalen
Bewegung.
Dieses Buch will Türen öffnen.
Gruppen, die ein Projekt gründen möchten, finden in dem mehrbändigen
Ratgeber eine aktualisierte Zusammenstellung von Wissen aus
mehreren Jahrzehnten Projektealltag.
Der vorliegende Band 1 fasst unter dem Motto „Kultur der Kooperation“
Beiträge zusammen, die die Bedeutung eines aktiven und
bewussten Umgangs mit Gruppenprozessen für den Projekterfolg
deutlich macht. Themen hierbei sind
– Phasen der Gemeinschaftsbildung
– Achtsamkeit
– Konstruktiver Umgang mit Zoff und Konflikten
– Methoden der Entscheidungsfindung
– Gewaltfreie Kommunikation
– Solidarische Kommunikation.

Über Antonie Armbruster-Petersen

Über Silke Freitag

Über Annett Gnass

Über Dieter Halbach

Über Thich Nhât Hanh

Über Kai Romhardt

Über Christian Rüther

Über Olivia Santen

Über Wilfried Schwarz

Über Eva Stützel

Über Simone Thalheim

Über Uschi Volz-Walk

Über Kristina Bayer

Über Dagmar Embshoff

facultas-Newsletter

Aktuelle Neuerscheinungen, Empfehlungen, Angebote und Aktionen