Menü

Neuere italienische Rechtsgeschichte

19. und 20. Jahrhundert

Cover Neuere italienische Rechtsgeschichte
Taschenbuch 18,00
Buch (Taschenbuch)
18,00
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandkostenfrei ab 20,00€ innerhalb von Österreich.
Click & Collect
Artikel online bestellen und in der Filiale abholen.
Artikel in den Warenkorb legen, zur Kassa gehen und Wunschfiliale auswählen. Lieferung abholen und bequem vor Ort bezahlen.
 
Das vorliegende Manual bietet eine umfassende Einführung in die neuere italienische Rechtsgeschichte ab dem ausgehenden 18. Jahrhundert. Dabei behandelt es nach einem kurzen ereignisgeschichtlichen Abriss ausführlich:

- die Verfassungsgeschichte
- die Privatrechtsgeschichte
- die Strafrechtsgeschichte

Innerhalb dieser inhaltlichen Abschnitte ist die Darstellung chronologisch gegliedert, wobei ...
Beschreibung
Das vorliegende Manual bietet eine umfassende Einführung in die neuere italienische Rechtsgeschichte ab dem ausgehenden 18. Jahrhundert. Dabei behandelt es nach einem kurzen ereignisgeschichtlichen Abriss ausführlich:

- die Verfassungsgeschichte
- die Privatrechtsgeschichte
- die Strafrechtsgeschichte

Innerhalb dieser inhaltlichen Abschnitte ist die Darstellung chronologisch gegliedert, wobei insbesondere thematisiert werden:

- die Rechtszustände auf der Apenninenhalbinsel am Ende des Ancien Régime
- die Einflüsse der französisch-napoleonischen Expansion auf die italienischen Rechtsentwicklungen ab 1796
- die sogenannte präunitarische Gesetzgebung in den italienischen Staaten bis zur italienischen Einigung
- die Rechtsvereinheitlichung nach der Schaffung des Königreichs Italien
- die Auswirkungen des Faschismus auf Verfassungs-, Privat- und Strafrechtsentwicklung
- die Rechtsentwicklungen in der Nachkriegszeit

Cover Neuere italienische Rechtsgeschichte
Auf die Merkliste

Veröffentlicht 2018, von Martin P. Schennach bei Facultas

ISBN: 978-3-7089-1734-4
Auflage: 3. Auflage
144 Seiten
29 cm x 21 cm

Über Martin P. Schennach

Univ.-Prof. DDr. Martin P. Schennach MAS lehrt Rechtsgeschichte an der Leopold-Franzens-Universität Innsbruck.


facultas-Newsletter

Aktuelle Neuerscheinungen, Empfehlungen, Angebote und Aktionen