Menü

Die Grundrechte

Grund- und Menschenrechte in Österreich

Cover Die Grundrechte
Hardcover 199,00
Buch (Hardcover)
199,00
inkl. gesetzl. MwSt.
österreichweit versandkostenfrei ab 20,00Besorgungstitel
Lieferzeit 1-2 Wochen
Bitte beachten Sie die geänderten Öffnungszeiten unserer Buchhandlungen.
Nutzen Sie den facultas Onlineshop.
Click & Collect
Artikel online bestellen und in der Filiale abholen.
Artikel in den Warenkorb legen, zur Kassa gehen und Wunschfiliale auswählen. Lieferung abholen und bequem vor Ort bezahlen.
 
Fortsetzung des grundlegenden Werks von Walter Berka Diese Gesamtdarstellung der Grund- und Menschenrechte des Völker-, Unions- und Verfassungsrechts in Österreich führt das grundlegende Werk von Walter Berka "Die Grundrechte. Grundfreiheiten und Menschenrechte in Österreich" fort, das genau vor zwanzig Jahren (1999) erschienen ist und seinerzeit bahnbrechend war. Christina Binder und ...
Beschreibung
Fortsetzung des grundlegenden Werks von Walter Berka Diese Gesamtdarstellung der Grund- und Menschenrechte des Völker-, Unions- und Verfassungsrechts in Österreich führt das grundlegende Werk von Walter Berka "Die Grundrechte. Grundfreiheiten und Menschenrechte in Österreich" fort, das genau vor zwanzig Jahren (1999) erschienen ist und seinerzeit bahnbrechend war. Christina Binder und Benjamin Kneihs setzen mit dieser Neubearbeitung teilweise andere inhaltliche und systematische Akzente. Dieses Handbuch bietet eine ausführliche Auseinandersetzung mit der allgemeinen Grundrechtsdogmatik sowie mit den verschiedenen Einzelgrundrechten der EMRK, der EU-Grundrechtecharta, diverser Staatsverträge und des genuin österreichischen Verfassungsrechts. Es geht weit über eine reine Zusammenfassung von Schrifttum und Judikatur hinaus. Binder und Kneihs lassen sich auf dogmatische Betrachtungen ein und setzen da und dort eigene pointierte Standpunkte entgegen. Das Werk widmet sich gleichermaßen an Praxis und Studium und bietet ideale Schemata für die Grundrechtsprüfung.

Werbliche Überschrift
Weiterführung des legendären Werks von Walter Berka, Grundrechte im Mehrebenen- und Rechtsschutzsystem, dogmatische und kritische Betrachtungen

Klappentext
Diese Gesamtdarstellung der Grund- und Menschenrechte des Völker-, Unions- und Verfassungsrechts in Österreich führt das grundlegende Werk "Die Grundrechte" von Walter Berka fort, das genau vor zwanzig Jahren (1999) erschienen ist und seinerzeit bahnbrechend war. Christina Binder und Benjamin Kneihs setzen mit dieser Neubearbeitung teilweise andere inhaltliche und systematische Akzente.

Dieses Handbuch bietet eine ausführliche Auseinandersetzung mit der allgemeinen Grundrechtsdogmatik sowie mit den verschiedenen Einzelgrundrechten der EMRK, der EU-Grundrechtecharta, diverser Staatsverträge und des genuin österreichischen Verfassungsrechts. Es geht weit über eine reine Zusammenfassung von Schrifttum und Judikatur hinaus. Binder und Kneihs lassen sich auf dogmatische Betrachtungen ein und setzen da und dort eigene pointierte Standpunkte entgegen.

Das Werk wendet sich gleichermaßen an Praxis und Studium und bietet ideale Schemata für die Grundrechtsprüfung.

Cover Die Grundrechte
Auf die Merkliste

Veröffentlicht 2019, von Walter Berka, Christina Binder, Benjamin Kneihs bei Verlag Österreich

ISBN: 978-3-7046-6296-5
Auflage: 2. Auflage
XXXIV, 917 Seiten
23.5 cm x 15.5 cm

Über Walter Berka, Christina Binder, Benjamin Kneihs

em. o. Univ.-Prof. Dr. Walter Berka Univ.-Prof. Dr. Benjamin Kneihs Fachbereich Öffentliches Recht, Völker- und Europarecht, Universität Salzburg Univ.-Prof. MMag. Dr. Christina Binder, E.MA Institut für Öffentliches Recht und Völkerrecht, Universität der Bundeswehr München


Über Walter Berka

Über Christina Binder

Über Benjamin Kneihs

facultas-Newsletter

Aktuelle Neuerscheinungen, Empfehlungen, Angebote und Aktionen