Menü

Jakom EStG | Einkommensteuergesetz 2020

Jahreskommentar

erscheint 05/2020 Cover Jakom EStG | Einkommensteuergesetz 2020
Hardcover 140,00
weitere Formateab 139,00
Buch (Hardcover)
140,00
inkl. gesetzl. MwSt.
österreichweit versandkostenfrei ab 20,00noch nicht eingetroffen, voraussichtlich ab 05/2020 lieferbar
jetzt vorbestellen
Bitte beachten Sie die geänderten Öffnungszeiten unserer Buchhandlungen.
Nutzen Sie den facultas Onlineshop.
Click & Collect
Artikel online bestellen und in der Filiale abholen.
Artikel in den Warenkorb legen, zur Kassa gehen und Wunschfiliale auswählen. Lieferung abholen und bequem vor Ort bezahlen.
 


Der Standardkommentar zum EStG mit allen Neuerungen




Von der Deckelung des Jahressechstels bis zur Zuschreibungspflicht nach Umgründungen: Alle Neuerungen zum Einkommensteuergesetz konzentriert, übersichtlich und verständlich kommentiert einschließlich der einschlägigen Spezialgesetze, Verordnungen und Richtlinien bietet Ihnen ”Jakom ...
Beschreibung


Der Standardkommentar zum EStG mit allen Neuerungen





Von der Deckelung des Jahressechstels bis zur Zuschreibungspflicht nach Umgründungen: Alle Neuerungen zum Einkommensteuergesetz konzentriert, übersichtlich und verständlich kommentiert einschließlich der einschlägigen Spezialgesetze, Verordnungen und Richtlinien bietet Ihnen ”Jakom Einkommensteuergesetz 2020“.






Im Mittelpunkt der 13. Auflage stehen folgende Neuerungen:




  • Deckelung des Jahressechstels

  • Elektronische Antragstellung für Pendlerpauschale, AVAB/AEAB

  • Lohnsteuerabzug bei ausländischen Arbeitgebern

  • Steuerpflicht von Ausgleichs-/Ergänzungszulagen

  • Zuschreibungspflicht nach Umgründungen

  • Zuwendungen von Stiftungen aus Betriebskrankenkassen





Durch vorangestellte Übersichten, Hervorhebungen in den Erläuterungen sowie ein umfangreiches Stichwortregister behalten Sie den Überblick und erschließen in Kürze die Fülle der Anmerkungen. Mit dem ”Jakom" behalten Sie das EStG im Griff.






Ihr Vorteile:



1. EINBÄNDIG UND HANDLICH

Der kompakte Kommentar ist praktisch sowohl auf dem Schreibtisch als auch unterwegs beim Mandanten, Finanzamt oder Gericht.



2. JÄHRLICHES ERSCHEINEN

Die jährliche Aktualisierung hinsichtlich Gesetzgebung, Rechtsprechung, Verwaltungspraxis und Schrifttum garantiert die komplette Rückgriffsmöglichkeit bei Berufungen und Klagen in späteren Jahren.



3. PRÄGNANZ

Der Jakom bietet eine konzentrierte, übersichtliche und verständliche Kommentierung des Einkommensteuergesetzes, einschließlich der einschlägigen Spezialgesetze, Rechtsverordnungen und Richtlinien. Detaillierte vorangestellte Übersichten, Benutzerführung durch Hervorhebungen in den Erläuterungen sowie ein umfangreiches Stichwortregister erschließen in Kürze die Fülle der Anmerkungen.



4. KOMPETENZ

Das bewährte Autorenteam bringt seine langjährige berufliche Erfahrung und seinen wissenschaftlichen Anspruch umfassend in die Kommentierung ein.



5. PREIS

Für nur EUR 112,- (Abopreis) erhalten Sie jährlich alle Neuerungen in einem Band und sparen weitere unterjährige Kosten.



6. AUCH ONLINE Ganz egal, wie Sie am liebsten arbeiten, ob mit Buch oder digital - den Kommentar zum EStG finden Sie auch online. Mehr Infos: Linde Digital Bibliotheken für Steuerberater und Wirtschaftsprüfer




erscheint 05/2020 Cover Jakom EStG | Einkommensteuergesetz 2020
Auf die Merkliste

Veröffentlicht 2020, von Sabine Kanduth-Kristen, Marco Laudacher, Christian Lenneis, Ernst Marschner, Hermann Peyerl bei Linde Verlag Ges.m.b.H.

ISBN: 978-3-7073-4099-0
Auflage: 13. Auflage
2480 Seiten
19.4 cm x 13 cm

Über Sabine Kanduth-Kristen

Steuerberaterin, lehrt und forscht am Institut für Finanzmanagement der Alpen-Adria-Universität Klagenfurt. Sie ist allgemein beeidete und gerichtlich zertifizierte Sachverständige für die Fachgruppe Steuer- und Rechnungswesen und Mitglied des Fachsenats der Kammer der Steuerberater und Wirtschaftsprüfer; Mitherausgeberin der Zeitschrift immo aktuell.

Über Marco Laudacher

Mitautor der EStR 2000, KStR 2001 und der dazugehörigen Praxisleitfäden, Autor von Fachartikeln sowie Vortragender, Richter und Senatsvorsitzender des Bundesfinanzgerichtes, Außenstelle Linz.

Über Christian Lenneis

Vizepräsident des Bundesfinanzgerichtes; Herausgeber des BFGjournal, Mitglied der Steuerberaterprüfungskommission der Kammer der Wirtschaftstreuhänder; zahlreiche Fachpublikationen sowie Vortragender in Seminaren mit den Schwerpunkten Einkommensteuer und Verfahrensrecht.

Über Ernst Marschner

Selbständiger Steuerberater in Linz, spezialisiert auf Fragen zum Einkommen- und Körperschaftsteuerrecht, insb Kapitalvermögen und Privatstiftungen. Sein Habilitationsthema lautet „Einlagen in Kapitalgesellschaften“. Er ist Lektor an der Johannes Kepler Universität Linz, Vortragender und Fachbuchautor, weiters Mitglied des Fachsenats für Steuerrecht und der Steuerberaterprüfungskommission der Kammer der Steuerberater und Wirtschaftsprüfer.

Über Hermann Peyerl

Department für Wirtschafts- und Sozialwissenschaften der BOKU Wien, Mitglied des Fachsenats für Steuerrecht der Kammer der Wirtschaftstreuhänder.

facultas-Newsletter

Aktuelle Neuerscheinungen, Empfehlungen, Angebote und Aktionen