Menü

150 Jahre Staatsgrundgesetz

über die allgemeinen Rechte der Staatsbürger

Cover 150 Jahre Staatsgrundgesetz
Taschenbuch 28,80
Buch (Taschenbuch)
28,80
inkl. gesetzl. MwSt.
österreichweit versandkostenfrei ab 20,00
Click & Collect
Artikel online bestellen und in der Filiale abholen.
Artikel in den Warenkorb legen, zur Kassa gehen und Wunschfiliale auswählen. Lieferung abholen und bequem vor Ort bezahlen.
 
Das Staatsgrundgesetz über die allgemeinen Rechte der Staatsbürger feierte 2017 seinen 150. Geburtstag – Anlass genug, diesen altehrwürdigen Grundrechtskatalog wissenschaftlich zu würdigen: Der vorliegende Tagungsband geht den Fragen nach,
– wem wir das Staatsgrundgesetz zu verdanken haben,
– ob diesem Gesetz eine Grundrechtstheorie zugrunde liegt,
– wie es um seine Dogmatik ...
Beschreibung
Das Staatsgrundgesetz über die allgemeinen Rechte der Staatsbürger feierte 2017 seinen 150. Geburtstag – Anlass genug, diesen altehrwürdigen Grundrechtskatalog wissenschaftlich zu würdigen: Der vorliegende Tagungsband geht den Fragen nach,
– wem wir das Staatsgrundgesetz zu verdanken haben,
– ob diesem Gesetz eine Grundrechtstheorie zugrunde liegt,
– wie es um seine Dogmatik be¬stellt ist,
– wie man es heute interpretieren soll,
– was die Judikatur aus dem Staatsgrundgesetz gemacht hat und
– ob dieses Gesetz eine Zukunft hat.

Cover 150 Jahre Staatsgrundgesetz
Auf die Merkliste

Veröffentlicht 2018, von Franz Merli, Magdalena Pöschl, Ewald Wiederin bei MANZ Verlag Wien

ISBN: 978-3-214-07530-9
XVI, 114 Seiten

Über Franz Merli, Magdalena Pöschl, Ewald Wiederin

Mit Beiträgen von Pieter M. Judson, Franz Merli, Magdalena Pöschl, Michael Potacs, Manfred Stelzer und Ewald Wiederin.


Über Franz Merli

Über Magdalena Pöschl

Über Ewald Wiederin

facultas-Newsletter

Aktuelle Neuerscheinungen, Empfehlungen, Angebote und Aktionen