Menü

Sozialer Ort und Professionalisierung

Geschichte und Aktualität psychoanalytisch-pädagogischer Konzeptualisierungen

Cover Sozialer Ort und Professionalisierung
Taschenbuch 38,00
weitere Formateab 30,90
Buch (Taschenbuch)
38,00
inkl. gesetzl. MwSt.
österreichweit versandkostenfrei ab 20,00
Click & Collect
Artikel online bestellen und in der Filiale abholen.
Artikel in den Warenkorb legen, zur Kassa gehen und Wunschfiliale auswählen. Lieferung abholen und bequem vor Ort bezahlen.
 
One of Siegfried Bernfeld's central theoretical achievements in psychoanalysis and psychoanalytical pedagogy is the consideration of the influence of the milieu on psychological processes and structures. Starting from the concept of the social place, the contributions in this volume work out the significance of psychoanalytical conceptualizations for pedagogical professionalization in various ...
Beschreibung
One of Siegfried Bernfeld's central theoretical achievements in psychoanalysis and psychoanalytical pedagogy is the consideration of the influence of the milieu on psychological processes and structures. Starting from the concept of the social place, the contributions in this volume work out the significance of psychoanalytical conceptualizations for pedagogical professionalization in various fields of action.

Cover Sozialer Ort und Professionalisierung
Auf die Merkliste

Veröffentlicht 2019, von David Zimmermann, Bernhard Rauh, Kathrin Trunkenpolz, Michael Wininger bei Verlag Barbara Budrich

ISBN: 978-3-8474-2370-6
Auflage: 1. Auflage
Reihe: Schriftenreihe der DGfE-Kommission Psychoanalytische Pädagogik
286 Seiten
21 cm x 14.8 cm

Über David Zimmermann, Bernhard Rauh, Kathrin Trunkenpolz, Michael Wininger


<b>Prof. Dr. David Zimmermann, </b>Leiter der Abteilung "Pädagogik bei psychosozialen Beeinträchtigungen", Institut für Rehabilitationswissenschaften, Humboldt-Universität zu Berlin



<b>Dr. Bernhard Rauh,</b> Fakultät 11 Psychologie und Pädagogik, Ludwig-Maximilians-Universität München



<b>Mag. Dr. Kathrin Trunkenpolz,</b> Institut für Bildungswissenschaft, Universität Wien, Österreich



<b>Ass.-Prof. Mag. Dr. Michael Wininger,</b> Department Psychotherapie, Bertha von Suttner Privatuniversität St. Pölten




Über David Zimmermann

Über Bernhard Rauh

Über Kathrin Trunkenpolz

Über Michael Wininger

Über Margret Dörr

Über Karl-Josef Pazzini

Über Barbara Bräutigam

Über Barbara Neudecker

Über Jochen Schmerfeld

Über Rolf Göppel

Über Wilfried Datler

Über Margit Datler

Über Jean-Marie Weber

Über Achim Würker

Über Daniel Barth

Über Florian Müller

Über Pierre-Carl Link

Über Christine Bär

Über Bettina Kupfer

Über Christian Zabini

facultas-Newsletter

Aktuelle Neuerscheinungen, Empfehlungen, Angebote und Aktionen