Menü

Humanismus: Grundbegriffe

Cover Humanismus: Grundbegriffe
E-Book (EPUB) 149,95
weitere Formateab 149,95
E-Book (EPUB)
149,95
inkl. gesetzl. MwSt.
EPUB (mit DRM) sofort downloaden
Downloads sind nur in Österreich möglich!
Click & Collect
Artikel online bestellen und in der Filiale abholen.
Artikel in den Warenkorb legen, zur Kassa gehen und Wunschfiliale auswählen. Lieferung abholen und bequem vor Ort bezahlen.
 
"Humanismus" ist eine kulturelle Bewegung, ein Bildungsprogramm, eine Epoche, eine Tradition, eine Weltanschauung, eine Form von praktischer Philosophie, eine politische Grundhaltung, welche für die Durchsetzung der Menschenrechte und für humanitäre Praxis eintritt. Das Kompendium erfasst die einfachen und allgemeinen Begriffe in ihrem Zusammenhang und stellt den Nutzen für die Erkenntnis ...
Beschreibung
"Humanismus" ist eine kulturelle Bewegung, ein Bildungsprogramm, eine Epoche, eine Tradition, eine Weltanschauung, eine Form von praktischer Philosophie, eine politische Grundhaltung, welche für die Durchsetzung der Menschenrechte und für humanitäre Praxis eintritt. Das Kompendium erfasst die einfachen und allgemeinen Begriffe in ihrem Zusammenhang und stellt den Nutzen für die Erkenntnis gegenwärtiger Probleme in Medizin, Ethik, Ökonomie, Recht und Politik dar. Der Band enthält einen systematischen Teil und einen Teil mit den Grundbegriffen. Die verschiedenen Richtungen und Institutionen der humanistischen Bewegung in Geschichte und Gegenwart werden im Umriss sichtbar gemacht und die neuen Felder und Aufgaben, die der Humanismusforschung durch die Entwicklung der modernen Medizin, der Menschenrechtspolitik und der Geschlechterstudien, der digitalen Revolution und der Globalisierung entstanden sind. Das humanistische Erbe aus Antike, Renaissance und Aufklärung wird kritisch mit diesen neuen globalen Anforderungen vermittelt.

Besprechung
"Das vorliegende Buch ist dank seinem theoretischen Anspruch, seiner historischen Fundierung und seinem universellen Blickwinkel ein gewichtiger Beitrag zum Humanismus-Diskurs der Gegenwart."Volker Riedel in: Weimarer Beiträge 63. Jahrgang (2017), Heft 3, pp. 466-469 "Es ist in der Kürze einer Rezension kaum möglich, die Vielzahl der durchgängig fundierten und gut verständlichen Artikel zu besprechen. Wer sich einen Überblick über die Geschichte und Problematik von Begriffen wie Religionsfreiheit/Toleranz, Säkularisierung, Weltanschauung, Humanismus-Unterricht/Lebenskunde verschaffen will, kommt um den Band nicht herum."Peter Bräunlein in: www.diesseits.de "Alle Artikel sind lehrreich, gelegentlich brillant, und man kann den Autorinnen und Autoren nicht genug dafür danken [...]"Gerhard Engel in: Zeitschrift für Kultur und Weltanschauung Online-Ausgabe 20 (2017), 1, www.humanismus-aktuell.de

Cover Humanismus: Grundbegriffe
Auf die Merkliste

Veröffentlicht 2016, von Hubert Cancik, Horst Groschopp, Frieder Otto Wolf bei De Gruyter

ISBN: 978-3-11-047684-2
Auflage: 1. Auflage
446 Seiten
1 b/w ill.

Über Hubert Cancik, Horst Groschopp, Frieder Otto Wolf

H. Cancik, Universität Tübingen und FU Berlin; H. Groschopp, Zwickau; F. O. Wolf, FU Berlin.


Über Hubert Cancik

Über Horst Groschopp

Über Frieder Otto Wolf

facultas-Newsletter

Aktuelle Neuerscheinungen, Empfehlungen, Angebote und Aktionen