Menü

Vermögensmanufaktur – Stressfrei anlegen im Klimawandel der Finanzmärkte

Die Methoden und Tools der Profis für die eigene Geldanlage nutzen

Cover Vermögensmanufaktur – Stressfrei anlegen im Klimawandel der Finanzmärkte
Hardcover 25,70
weitere Formateab 21,99
Buch (Hardcover)
25,70
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandkostenfrei ab 20,00€ innerhalb von Österreich.
Click & Collect
Artikel online bestellen und in der Filiale abholen.
Artikel in den Warenkorb legen, zur Kassa gehen und Wunschfiliale auswählen. Lieferung abholen und bequem vor Ort bezahlen.
 
Auch bei niedrigen Zinsen und hohen Risiken können Anleger trotzdem Vermögen aufbauen und im Alter gut davon leben. Die Vermögensmanufaktur versammelt das Wissen und die bewährten Strategien von 30 namhaften Autoren, die für die private Vermögensanlage genutzt werden können.

Dieses Handbuch beschäftigt sich nicht nur mit der richtigen Form der Geldanlage, sprich der Frage »Was kaufe ...
Beschreibung
Auch bei niedrigen Zinsen und hohen Risiken können Anleger trotzdem Vermögen aufbauen und im Alter gut davon leben. Die Vermögensmanufaktur versammelt das Wissen und die bewährten Strategien von 30 namhaften Autoren, die für die private Vermögensanlage genutzt werden können.

Dieses Handbuch beschäftigt sich nicht nur mit der richtigen Form der Geldanlage, sprich der Frage »Was kaufe ich?«, sondern bietet auch eine große Bandbreite an Themen – vergleichbar mit einem Baukasten, aus dem sich Anleger ihr Finanzmarktwissen zusammensetzen können.

Ein übersichtliches Kompendium, das die wichtigsten Fragen zum Thema Geldanlage beantwortet, sei es die Auswahl von Finanz-Produkten und Anlagephilosophien bis hin zur praktischen Umsetzung der individuellen Anlagestrategie.

((Button (auf das Cover): U.a. mit Beiträgen von ETF-Bestseller-Autor Dr. Gerd Kommer))

Werbliche Überschrift
Das Handbuch für persönlichen Anlage-Erfolg

Cover Vermögensmanufaktur – Stressfrei anlegen im Klimawandel der Finanzmärkte
Auf die Merkliste

Veröffentlicht 2018, von Roland Eller, Markus Heinrich bei FinanzBuch Verlag

ISBN: 978-3-95972-129-5
416 Seiten
21.7 cm x 15.6 cm

Über Roland Eller, Markus Heinrich

Roland Eller ist geschäftsführender Gesellschafter der Roland Eller Consulting GmbH. Er ist Trainer und Berater zu den Themen Aufsichtsrecht und Risikomanagement, insbesondere für Vorstände von Banken, Geschäftsführer von Stadtwerken und Unternehmen, Aufsichts- und Verwaltungsräte, Kämmerer (Schuldenmanagement) und Treasurer von Banken und Unternehmen.

Er hat sich in fast 30 Jahren als Seminartrainer zu Techniken und Methoden der Analyse, Bewertung und dem Risikomanagement von Zinsinstrumenten, Aktien, Rohstoffen, Währungen und Derivaten einen Namen gemacht. Zudem ist er Autor einer Vielzahl von Büchern, Artikeln und Herausgeber mehrerer Standardwerke, einige davon bereits in der dritten Auflage. In den letzten 25 Jahren sind aus seiner Feder über 50 Bücher, Sammelwerke und Herausgeberbände erschienen, davon einige sogar in englischer Übersetzung. sowie mehr als 500 Artikel in renommierten Zeitungen wie FAZ oder Börse Online. Zuvor war er bei der Siemens AG für die Entwicklung eines Portfolio-Management-Systems verantwortlich.
Markus Heinrich ist seit 1998 für die Roland Eller Consulting GmbH als Trainer, Senior-Berater und Projektleiter in den Bereichen Bewertung und Einsatz von Zins- und Kreditprodukten, Derivaten und strukturierten Produkten in der Gesamtbanksteuerung und im Handel tätig. Seit 2005 ist er Geschäftsführer der Roland Eller Consulting GmbH und Roland Eller Training GmbH. Er berät Kreditinstitute in allen Fragen der Umsetzung und Qualitätssicherung der ZInsbuchsteuerung und des Treasury-Managements. Darüber hinaus begleitet er als Referent Fachkonferenzen und -seminare bei Akademien, Verbänden, verschiedenen Großbanken und freien Seminaranbietern. Vor seiner Tätigkeit für Roland Eller war Herr Heinrich mehr als sieben Jahre bei einer Großbank in München beschäftigt. Er war dort verantwortlicher Projektleiter für die Erstellung eines neuen Risikocontrolling-Systems, danach als Market-Maker im Optionsscheinhandel und als Eigenhändler mit Positionsverantowrtung im Handel mit Optionen, Futures und OTC-Zinsderivaten tätig. Herr Heinrich ist Mitherausgeber einiger Standartwerke und Verfasser einer Vielzahl von Artikeln (in Büchern und Fachzeitschiften) zu aufsichtsrechtlichen Fragestellungen und zum Einsatz von derivativen Produkten in strukturierten Produkten, in der Zinsbuchsteuerung und im Zins- und Kreditrisikomanagement.


Über Roland Eller

Über Markus Heinrich

facultas-Newsletter

Aktuelle Neuerscheinungen, Empfehlungen, Angebote und Aktionen