Menü

Systematische Leistungsbeurteilung

Leitfaden für die HR- und Führungspraxis

Cover Systematische Leistungsbeurteilung
Hardcover 51,40
weitere Formateab 46,30
Buch (Hardcover)
51,40
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandkostenfrei ab 20,00€ innerhalb von Österreich.
Click & Collect
Artikel online bestellen und in der Filiale abholen.
Artikel in den Warenkorb legen, zur Kassa gehen und Wunschfiliale auswählen. Lieferung abholen und bequem vor Ort bezahlen.
 

Leistungsbeurteilungen sind die Basis für:

Bonusausschüttungen
Zielvereinbarungen
Interne Stellenbesetzungen
Persönliche Weiterentwicklung

Wie wird ein effektives Beurteilungssystem entwickelt? Wie im Unternehmen eingeführt, angewendet, ausgewertet und verbessert?
Das ...
Beschreibung

Leistungsbeurteilungen sind die Basis für:



  • Bonusausschüttungen

  • Zielvereinbarungen

  • Interne Stellenbesetzungen

  • Persönliche Weiterentwicklung


Wie wird ein effektives Beurteilungssystem entwickelt? Wie im Unternehmen eingeführt, angewendet, ausgewertet und verbessert?


Das Buch zeigt Prinzipien und Fallstricke. Es vermittelt z. B., wie „gute Leistung" definiert, gemessen und in die Vergütung eingebunden wird. Praxis-Extra: Beurteilungsskalen mit über 120 Beurteilungsdimensionen für 20 Berufsgruppen - vom Sachbearbeiter bis zum Manager.




Textauszug

Verschaffen Sie sich mit der Leseprobe einen Überblick über das Angebot.




Cover Systematische Leistungsbeurteilung
Auf die Merkliste

Veröffentlicht 2013, von Uwe Peter Kanning, Jan Henning Möller, Nikolay Kolev, Jens Pöttker bei Schäffer-Poeschel

ISBN: 978-3-7910-3264-1
Auflage: 1. Auflage 2013
261 Seiten

Über Uwe Peter Kanning

Prof. Dr. phil. habil. Uwe Peter Kanning ist Professor für Wirtschaftspsychologie an der Hochschule Osnabrück.

Über Jan Henning Möller

Dr. Jan Henning Möller verantwortet bei einem mittelständischen Unternehmen im Kölner Raum die Bereiche Personalauswahl und Personalentwicklung.

Über Nikolay Kolev

Dr. Nikolay Kolev ist wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Hochschule Osnabrück.

Über Jens Pöttker

Dr. Jens Pöttker ist für das Bundesfinanzministerium im Bereich Personalauswahl und –beurteilung sowie für betriebliche Weiterbildung tätig.

facultas-Newsletter

Aktuelle Neuerscheinungen, Empfehlungen, Angebote und Aktionen