Menü

Erben in Europa

Deutschland - Österreich - Italien

Cover Erben in Europa
Taschenbuch 28,00
weitere Formateab 28,00
Buch (Taschenbuch)
28,00
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandkostenfrei ab 20,00€ innerhalb von Österreich.
Click & Collect
Artikel online bestellen und in der Filiale abholen.
Artikel in den Warenkorb legen, zur Kassa gehen und Wunschfiliale auswählen. Lieferung abholen und bequem vor Ort bezahlen.
 
Die EU-Erbrechtsverordnung 650/2012 hat für Erbfälle mit EU-Auslandsberührung z.T. weitreichende Neuerungen gebracht. Ca. 10% der Erbfälle in Europa haben einen internationalen Bezug. Das Erbrecht in den Mitgliedstaaten der Europäischen Union weist z.T. erhebliche Unterschiede auf, weshalb die Erbplanung aufgrund der Erbrechtsverordnung – gerade in Hinblick auf die zunehmende Mobilität ...
Beschreibung
Die EU-Erbrechtsverordnung 650/2012 hat für Erbfälle mit EU-Auslandsberührung z.T. weitreichende Neuerungen gebracht. Ca. 10% der Erbfälle in Europa haben einen internationalen Bezug. Das Erbrecht in den Mitgliedstaaten der Europäischen Union weist z.T. erhebliche Unterschiede auf, weshalb die Erbplanung aufgrund der Erbrechtsverordnung – gerade in Hinblick auf die zunehmende Mobilität innerhalb der EU – immer wichtiger wird.
Dieser Band fasst die wesentlichen Neuerungen zusammen, die mit der EU-Erbrechtsverordnung eingetreten sind und enthält zudem eine umfassende Darstellung des Erbrechts in Deutschland, Österreich und in Italien.

Cover Erben in Europa
Auf die Merkliste

Veröffentlicht 2019, von Peter Hilpold, Walter Steinmair bei Facultas, Boorberg, Richard, Verlag GmbH & Co KG

ISBN: 978-3-7089-1797-9
Auflage: 1. Auflage
128 Seiten
23 cm x 15.3 cm

Über Peter Hilpold

Dr. Peter Hilpold ist Professor für Völkerrecht, Europarecht und Vergleichendes Öffentliches Recht an der Universität Innsbruck und Autor von über 250 Publikationen, abgeschlossene Studien der Rechtswissenschaften, der Betriebswirtschaftslehre, der Volkswirtschaftslehre und der Geisteswissenschaften.

Über Walter Steinmair

Dr. Walter Steinmair ist Jurist, Wirtschafts- und Steuerberater mit Bürogemeinschaft in Bozen, Autor und Co-Autor von zahlreichen Fachpublikationen zu Fragen des Steuerrechts sowie des Finanz- und Wirtschaftsrechts, Honorarprofessor für italienisches Steuerrecht an der Universität Innsbruck.

facultas-Newsletter

Aktuelle Neuerscheinungen, Empfehlungen, Angebote und Aktionen