Menü

Die Maiskolbenmörder

Ein Eifel-Krimi

Cover Die Maiskolbenmörder
E-Book (EPUB) 3,99
E-Book (EPUB)
3,99
inkl. gesetzl. MwSt.
EPUB sofort downloaden
Downloads sind nur in Österreich möglich!
Click & Collect
Artikel online bestellen und in der Filiale abholen.
Artikel in den Warenkorb legen, zur Kassa gehen und Wunschfiliale auswählen. Lieferung abholen und bequem vor Ort bezahlen.
 
In einem kleinen, verschlafenen Eifeldorf geschehen plötzlich mehrere Morde. Schnell ist eine Verdächtige gefunden: die attraktive Jenny, die mit ihren sexuellen Eskapaden selbst vor dem Pfarrer nicht haltmacht. Und ehe man sichs versieht, sind viele im Dorf auf irgendeine Weise in das Geflecht aus Eifersucht und Erpressung verwickelt: Jennys Ehemann, der Schwiegervater, ein zwielichtiger ...
Beschreibung
In einem kleinen, verschlafenen Eifeldorf geschehen plötzlich mehrere Morde. Schnell ist eine Verdächtige gefunden: die attraktive Jenny, die mit ihren sexuellen Eskapaden selbst vor dem Pfarrer nicht haltmacht. Und ehe man sichs versieht, sind viele im Dorf auf irgendeine Weise in das Geflecht aus Eifersucht und Erpressung verwickelt: Jennys Ehemann, der Schwiegervater, ein zwielichtiger Detektiv und nicht zuletzt die lesbische Freundin Manuela. Selbst die Frau des Dorfpolizisten hat ihre Finger mit im Spiel! Eine köstliche Parodie auf das vermeintlich friedliche Landleben, in dem sich unerwartete Abgründe auftun.

Cover Die Maiskolbenmörder
Auf die Merkliste

Veröffentlicht 2016, von Guido M. Breuer bei Langen-Müller

ISBN: 978-3-7844-8185-2
256 Seiten

Über Guido M. Breuer

Guido M. Breuer, geboren 1967 in Düren, war in seinem ersten Leben Bankkaufmann und IT-Berater. Heute lebt und arbeitet er als freier Schriftsteller in Bonn. Er hat mehrere erfolgreiche Eifel-Krimis veröffentlicht.


Über Guido M. Breuer

facultas-Newsletter

Aktuelle Neuerscheinungen, Empfehlungen, Angebote und Aktionen