Menü
Buch (Taschenbuch)
29,90
inkl. gesetzl. MwSt.
Jetzt bis zum 31.12.18 österreichweit versandkostenfrei Bücher bestellen.
Bestellungen bis zum 13.12.18 werden vor den Feiertagen zugestellt.
In den Warenkorb
1-2facultas im Neuen Institutsgebäude (NIG)
Jetzt für 24 Stunden reservieren.
Click & Collect
Artikel online bestellen und in der Filiale abholen.
Artikel in den Warenkorb legen, zur Kassa gehen und Wunschfiliale auswählen. Lieferung abholen und bequem vor Ort bezahlen.
 
Dieses Lehrbuch ist eine Zusammenschau der Grundlagen der Gestalttherapie und ihrer Anwendungsbereiche und erscheint nun in der zweiten, aktualisierten und überarbeiteten Auflage.
Sein Anliegen ist es, die unterschiedlichen Sichtweisen der Gestalttherapie nicht einzuebnen, sondern in Übereinstimmung und Divergenz aufeinander bezogen vorzustellen, um Raum für Differenz und fruchtbare Diskussion ...
Beschreibung
Dieses Lehrbuch ist eine Zusammenschau der Grundlagen der Gestalttherapie und ihrer Anwendungsbereiche und erscheint nun in der zweiten, aktualisierten und überarbeiteten Auflage.
Sein Anliegen ist es, die unterschiedlichen Sichtweisen der Gestalttherapie nicht einzuebnen, sondern in Übereinstimmung und Divergenz aufeinander bezogen vorzustellen, um Raum für Differenz und fruchtbare Diskussion zu schaffen. Im ersten Teil des Buches werden die theoretischen Hintergründe, die Voraussetzungen der Theoriebildung und das dialogische Verfahren der Gestalttherapie diskutiert. Der zweite Teil bringt die wesentlichen Konzepte der Integrativen Gestalttherapie, die um gestalttheoretische Sichtweisen ergänzt werden. Auf die Erläuterung der verschiedenen Herangehensweisen beim Diagnostizieren folgt die Darstellung der Methoden und Techniken. Im ausführlichen letzten Abschnitt des Buches wird der Bogen von der Theorie zur Praxis gespannt: Psychosen, Süchte und frühe Störungen sind ebenso Thema wie die Arbeit mit traumatisierten Patienten und Patientinnen, Kindern und Jugendlichen.

Cover Gestalttherapie
Auf die Merkliste

Veröffentlicht 2018, von Markus Hochgerner, Herta Hoffmann-Widhalm, Liselotte Nausner, Elisabeth Wildberger bei Facultas

ISBN: 978-3-7089-1542-5
Auflage: 2. Auflage
536 Seiten
einige schwarz/weiße Abbildungen
24 cm x 17 cm

facultas-Newsletter

Aktuelle Neuerscheinungen, Empfehlungen, Angebote und Aktionen