Menü

Im Licht des Evangeliums...

Meditationen zum Lukas-Evangelium, Lesejahr C

Cover Im Licht des Evangeliums...
Taschenbuch 53,40
Buch (Taschenbuch)
53,40
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandkostenfrei ab 20,00€ innerhalb von Österreich.
In den Warenkorb
>3facultas Dombuchhandlung am Stephansplatz
Jetzt für 24 Stunden reservieren.
Click & Collect
Artikel online bestellen und in der Filiale abholen.
Artikel in den Warenkorb legen, zur Kassa gehen und Wunschfiliale auswählen. Lieferung abholen und bequem vor Ort bezahlen.
 
Im Februar dieses Jahres durfte ich "Meditationen zum Markus-Evangelium" veröffentlichen. Rechtzeitig zum kommenden Kirchenjahr konnte ich meine Überlegungen zu Stellen im Lukas-Evangelium fertig schreiben. Im Laufe von vier Lukas-Lesejahren (2007-2016) habe ich je neue Zugänge und Veranschaulichungen gefunden, sodass ich zu den selben Evangelien oft zwei bis manchmal vier Kommentare anführe ...
Beschreibung
Im Februar dieses Jahres durfte ich "Meditationen zum Markus-Evangelium" veröffentlichen. Rechtzeitig zum kommenden Kirchenjahr konnte ich meine Überlegungen zu Stellen im Lukas-Evangelium fertig schreiben. Im Laufe von vier Lukas-Lesejahren (2007-2016) habe ich je neue Zugänge und Veranschaulichungen gefunden, sodass ich zu den selben Evangelien oft zwei bis manchmal vier Kommentare anführe - einschließlich der absichtlichen Wiederholungen. Wie in "Aus dem Tagebuch eines Landpfarrers" und erst recht im "Markus-Buch" habe ich auch hier mich vieler Zitate bedient aus dem Geistlichen Tagebuch "Er und Ich",Gabrielle Bossis, Topos Taschenbücher, kursiv geschrieben und meist mit "Er" eingeleitet.Übers Jahr wird hoffentlich auch noch "Matthäus" folgen können. "Johannes" ist in den vorliegenden Betrachtungen eingebaut.

Cover Im Licht des Evangeliums...
Auf die Merkliste

Veröffentlicht 2018, von Peter Mathei bei Fromm Verlag

ISBN: 978-613834848---1
452 Seiten
220 mm x 150 mm

Über Peter Mathei

language="ger">Mathei, Peter
Peter Mathei, geboren 24.02.1946 in Gaschurn, Montafon, Vorarlberg/Österreich. Gymnasium in Bludenz, Akademie für Fremdenverkehr in Salzburg/Klesheim, Studium der Philosophie in Salzburg bei Robert Spaemann. Studium der Theologie und Priesterseminar in Innsbruck. Priesterweihe 1990. Pfarrer in Bregenz und 22 Jahre in Alberschwende, Bergenzerwald.


Über Peter Mathei

facultas-Newsletter

Aktuelle Neuerscheinungen, Empfehlungen, Angebote und Aktionen