Menü

Ben bei den Indianern

Mit Stickern

Cover Ben bei den Indianern
Hardcover 8,30
Buch (Hardcover)
8,30
inkl. gesetzl. MwSt.
österreichweit versandkostenfrei ab 20,00
Bitte beachten Sie die geänderten Öffnungszeiten unserer Buchhandlungen.
Nutzen Sie den facultas Onlineshop.
Click & Collect
Artikel online bestellen und in der Filiale abholen.
Artikel in den Warenkorb legen, zur Kassa gehen und Wunschfiliale auswählen. Lieferung abholen und bequem vor Ort bezahlen.
 
So macht Lesenlernen Spaß!

Als Ben sein neues Indianer-Kostüm anzieht und die Feder ins Stirnband steckt, findet er sich plötzlich in einem Indianerdorf wieder. Doch in der Gegend treiben Pferdediebe ihr Unwesen und Ben nimmt zusammen mit zwei Indianerjungen die Verfolgung auf. Nachdem sie eine brüchige Brücke überquert haben, entdecken sie die Gauner am Lagerfeuer. Die Indianerjungen ...
Beschreibung
So macht Lesenlernen Spaß!

Als Ben sein neues Indianer-Kostüm anzieht und die Feder ins Stirnband steckt, findet er sich plötzlich in einem Indianerdorf wieder. Doch in der Gegend treiben Pferdediebe ihr Unwesen und Ben nimmt zusammen mit zwei Indianerjungen die Verfolgung auf. Nachdem sie eine brüchige Brücke überquert haben, entdecken sie die Gauner am Lagerfeuer. Die Indianerjungen lenken die Diebe ab und befreien die Pferde, eine wilde Verfolgungsjagd beginnt. Auf dem Rückweg müssen sie erneut über die Brücke. Ben reitet als Letzter hinüber und prompt stürzt hinter ihm die Brücke ein. Nun haben die Jungs ihre Verfolger abgeschüttelt! Im Dorf werden die Kinder begeistert begrüßt. Ein kleiner Junge fragt Ben, ob es seine Feder haben darf. Als Ben sie aus seinem Stirnband zieht, steht er plötzlich wieder bei sich zu Hause. War das alles etwa nur ein Traum? Nein! Mit der magischen Feder kann Ben jederzeit neue Indianerabenteuer erleben!

Spannende Indianergeschichte für Leseanfänger ab Klasse 1.

Cover Ben bei den Indianern
Auf die Merkliste

Veröffentlicht 2019, von Martin Lenz bei Ravensburger Verlag GmbH

ISBN: 978-3-473-36144-1
Auflage: 1. Auflage
Reihe: HC - Leserabe - 1. Lesestufe
48 Seiten
durchg. farb. Ill., mit Stickern
24 cm x 17.6 cm
ab 6 Jahre

Über Martin Lenz

Martin Lenz wurde 1971 in Winnenden bei Stuttgart geboren. Er wuchs mit drei Geschwistern auf und machte nach der Schule eine Lehre als Dreher. Mit 20 Jahren entschied er sich gegen den Wehrdienst und leistete 18 Monate Zivildienst. In dieser Zeit begann er, als Sänger und Gitarrist Musik zu machen. Das tut er bis heute. Seit sieben Jahren arbeitet Martin Lenz mit dem Schriftsteller Manfred Mai zusammen. Im Frühjahr 2009 legten sie ihre erste CD vor. Es folgten "Lesekonzerte" für Erwachsene, später auch für Kinder. Auf der literarisch-musikalischen Reise gibt es lustige und ernste, heitere und nachdenkliche Stationen. Angeregt durch Manfred Mai begann Martin Lenz, Geschichten und Gedichte zu schreiben. Im Ravensburger Buchverlag erschienen bisher zwei gemeinsame Bücher der beiden: "Ein schönes Geheimnis" und "Leute, ich werd’ Superstar!". Martin Lenz ist verheiratet und lebt mit seiner Frau in Winterlingen auf der Schwäbischen Alb.

Über Daniel Sohr

Daniel Sohr kam 1973 in Tübingen zur Welt, verbrachte jedoch den größten Teil seiner Kindheit und Jugend in Ost-Westfalen. Er studierte in Wiesbaden und Münster Grafik-Design und machte 2000 sein Diplom. Die längste Zeit des Studiums beschäftigte er sich mit der Illustration von Kinderbüchern. Heute wohnt er mit seiner Familie in Berlin und arbeitet als freiberuflicher Illustrator.

facultas-Newsletter

Aktuelle Neuerscheinungen, Empfehlungen, Angebote und Aktionen