Menü

Anita Zumbühl

You don’t know What you don’t know You don’t know

Cover Anita Zumbühl
Taschenbuch 30,00
Buch (Taschenbuch)
30,00
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandkostenfrei ab 20,00€ innerhalb von Österreich.Besorgungstitel
Lieferzeit 1-2 Wochen
Jetzt bis zum 31.12.19 österreichweit versandkostenfrei Bücher bestellen.
Click & Collect
Artikel online bestellen und in der Filiale abholen.
Artikel in den Warenkorb legen, zur Kassa gehen und Wunschfiliale auswählen. Lieferung abholen und bequem vor Ort bezahlen.
 
Was ist Natur? Wie nehmen wir sie wahr? Wie eignen wir sie uns an, wie gestalten wir sie? Anita Zumbühl untersucht mit ihren Arbeiten das Verhältnis von Mensch, Natur und Kultur. Sie verwendet dafür Fundstücke wie Kristalle, Äste oder Moose sowie Materialien aus dem Heimbereich wie Stopfwatte, Wolle und Stoff. Innere und äußere Landschaften treffen aufeinander und treten in Dialog. Die ...
Beschreibung
Was ist Natur? Wie nehmen wir sie wahr? Wie eignen wir sie uns an, wie gestalten wir sie? Anita Zumbühl untersucht mit ihren Arbeiten das Verhältnis von Mensch, Natur und Kultur. Sie verwendet dafür Fundstücke wie Kristalle, Äste oder Moose sowie Materialien aus dem Heimbereich wie Stopfwatte, Wolle und Stoff. Innere und äußere Landschaften treffen aufeinander und treten in Dialog. Die Künstlerin nimmt Maß am Menschen, physisch wie psychisch, indem sie Emotionen nachspürt und in Performances – unter anderem mit Salon Liz – menschliche Sehnsüchte und Ängste thematisiert.

Cover Anita Zumbühl
Auf die Merkliste

Veröffentlicht 2019, von Lena Friedli, Daniel Morgenthaler, Eveline Suter, Stadt Luzern(Hg.),Kunstmuseum Luzern(Hg.) bei Verlag für moderne Kunst

ISBN: 978-3-903269-92-7
130 Seiten

Über Stadt Luzern

Über Kunstmuseum Luzern

Über Lena Friedli

Über Daniel Morgenthaler

Über Eveline Suter

Über Hi Visuelle Gestaltung

Über Megi Zumstein

Über Claudio Barandun

facultas-Newsletter

Aktuelle Neuerscheinungen, Empfehlungen, Angebote und Aktionen