Menü

Die Revision der Einheitsübersetzung der Heiligen Schrift 2005-2014

Eine Rechenschaft

Cover Die Revision der Einheitsübersetzung der Heiligen Schrift 2005-2014
Taschenbuch 16,50
Buch (Taschenbuch)
16,50
inkl. gesetzl. MwSt.
Jetzt bis zum 30.04.20 österreichweit versandkostenfrei Bücher bestellen.
In den Warenkorb
1-2facultas Dombuchhandlung am Stephansplatz
Jetzt für 24 Stunden reservieren.
Bitte beachten Sie, dass unsere Buchhandlungen derzeit geschlossen sind.
Nutzen Sie den facultas Onlineshop.
Click & Collect
Artikel online bestellen und in der Filiale abholen.
Artikel in den Warenkorb legen, zur Kassa gehen und Wunschfiliale auswählen. Lieferung abholen und bequem vor Ort bezahlen.
 
Dieser Band gibt Rechenschaft über die ab 2006 durchgeführte Revision der Einheitsübersetzung von 1979. Er zeigt, vor welcher Herausforderung die Revisorinnen und Revisoren der Bibelübersetzung standen und mit welcher Herangehensweise sie sich ihrer Aufgabe angenommen haben. Ein kritischer Blick auf die Grenzen der Revision bildet den Abschluss.
Wer sich über den Entstehungsprozess der ...
Beschreibung
Dieser Band gibt Rechenschaft über die ab 2006 durchgeführte Revision der Einheitsübersetzung von 1979. Er zeigt, vor welcher Herausforderung die Revisorinnen und Revisoren der Bibelübersetzung standen und mit welcher Herangehensweise sie sich ihrer Aufgabe angenommen haben. Ein kritischer Blick auf die Grenzen der Revision bildet den Abschluss.
Wer sich über den Entstehungsprozess der Neuausgabe der Einheitsübersetzung von 2016 fundiert informieren will, kann den Revisorinnen und Revisoren hier bei der Arbeit über die Schulter blicken. Ein unverzichtbares Begleitdokument zu Geschichte und Verständnis der Bibel Einheitsübersetzung.

Cover Die Revision der Einheitsübersetzung der Heiligen Schrift 2005-2014
Auf die Merkliste

Veröffentlicht 2017, von Joachim Wanke bei Katholische Bibelanstalt

ISBN: 978-3-920609-48-5
80 Seiten
21.5 cm x 15 cm

Über Joachim Wanke

Altbischof Dr. Joachim Wanke wurde am 8. Juli 1994 von Papst Johannes Paul II. zum Bischof des neu gegründeten Bistums Erfurt ernannt. Zuvor war er seit Januar 1981 Bischof und Apostolischer Administrator in Erfurt und Meiningen.

facultas-Newsletter

Aktuelle Neuerscheinungen, Empfehlungen, Angebote und Aktionen