Menü
Buch (Hardcover)
172,80
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandkostenfrei ab 20,00€ innerhalb von Österreich.Besorgungstitel
Lieferzeit 1-2 Wochen
Jetzt bis zum 31.12.19 österreichweit versandkostenfrei Bücher bestellen.
Click & Collect
Artikel online bestellen und in der Filiale abholen.
Artikel in den Warenkorb legen, zur Kassa gehen und Wunschfiliale auswählen. Lieferung abholen und bequem vor Ort bezahlen.
 
Vierzehnter Teil
Die Grundrechte in der Schweiz

I. Allgemeiner Teil

1. Geschichtliche Entwicklung und Grundlagen

§ 202 Geschichtliche Grundlagen, Zielsetzung und Funktionen der Grundrechte
§ 203 Verfassungsrechtlicher und völkerrechtlicher Status der Grundrechte

2. Allgemeine Grundrechtslehren

§ 204 Schutzwirkung der Grundrechte
§ 205 Träger der Grundrechte
§ 206 Der Status der ...
Zitate
Der Band VII/2 ist eine herausragende Gesamtdarstellung der Grundrechtsentwicklung und Grundrechtsdogmatik in der Schweiz und in Liechtenstein, die wegen ihrer Aktualität, dogmatischen Tiefe und wissenschaftlichen Differenziertheit über Deutschland, Österreich und die Schweiz große Beachtung finden wird.Stefan Storr in: Zeitschrift für Verwaltung 4/2009...anschaulich und äußerst lesenswert...Univ.-Prof. Dr. Annette Guckelberger in: Die öffentliche Verwaltung 21/2008Insgesamt eine hochwillkommene Zusammenfassung von Informationen über den Grundrechtsschutz in zweien unserer Nachbarländer, die an keiner anderen Stelle in ähnlicher Aktualität und Übersichtlichkeit zu finden sind. Für die Praxis besonders nützlich der Abdruck der einschlägigen Teile der Bundesverfassung der Schweizer Eidgenossenschaft und der Verfassung des Fürstentums Lichtenstein im knappen Anhang des Buchs.RA Prof. Dr. Herrmann Weber in NVwZ 4/2008

Beschreibung
Vierzehnter Teil
Die Grundrechte in der Schweiz

I. Allgemeiner Teil

1. Geschichtliche Entwicklung und Grundlagen

§ 202 Geschichtliche Grundlagen, Zielsetzung und Funktionen der Grundrechte
§ 203 Verfassungsrechtlicher und völkerrechtlicher Status der Grundrechte

2. Allgemeine Grundrechtslehren

§ 204 Schutzwirkung der Grundrechte
§ 205 Träger der Grundrechte
§ 206 Der Status der Ausländer
§ 207 Grundrechtskonkurrenzen und Grundrechtskollisionen
§ 208 Beeinträchtigung von Grundrechten

II. Einzelgrundrechte

1. Freiheit und Gleichheit

§ 209 Menschenwürde, Recht auf Leben und persönliche Freiheit
§ 210 Gleichheit
§ 211 Diskriminierungsverbote
§ 212 Glauben, Gewissen und Weltanschauung
§ 213 Recht auf Ehe und Familie
§ 214 Unverletzlichkeit der Wohnung
§ 215 Niederlassungsfreiheit

2. Kommunikationsgrundrechte

§ 216 Meinungs-, Medien- und Informationsfreiheit
§ 217 Sprachenfreiheit
§ 218 Wissenschaftsfreiheit und Kunstfreiheit
§ 219 Versammlungsfreiheit

3. Politische Rechte

§ 220 Schutz der politischen Rechte

4. Wirtschaftliche und soziale Grundrechte

§ 221 Eigentumsgarantie

Über Jean-François Aubert, Giovanni Biaggini, Bernhard Ehrenzeller, Astrid Epiney, Thomas Fleiner-Gerster, Walter Haller, Peter Hänni, Wolfram Höfling, Michel Hottelier, Helen Keller, Regina Kiener, Andreas Kley, Giorgio Malinverni, Georg Müller, Jörg Paul Müller, Anne Peters, Markus Schefer, Rainer J. Schweizer, Daniel Thürer, Pierre Tschannen, Klaus A. Vallender, Bernhard Waldmann, Beatrice Weber-Dürler, Ulrich Zimmerli

Professor Dr. Dr. Detlef Merten ist ehemaliger Inhaber des Lehrstuhls für Öffentliches Recht an der Deutschen Hochschule für Verwaltungswissenschaften und Richter am Verfassungsgerichtshof Rheinland-Pfalz. Professor Dr. Dres. h.c. Hans-Jürgen Papier ist Präsident des Bundesverfassungsgerichts (Karlsruhe) und Inhaber des Lehrstuhls für Öffentliches Recht an der Ludwig-Maximilians-Universität München.


Über Jean-François Aubert

Über Giovanni Biaggini

Über Bernhard Ehrenzeller

Über Astrid Epiney

Über Thomas Fleiner-Gerster

Über Walter Haller

Über Peter Hänni

Über Wolfram Höfling

Über Michel Hottelier

Über Helen Keller

Über Regina Kiener

Über Andreas Kley

Über Giorgio Malinverni

Über Georg Müller

Über Jörg Paul Müller

Über Anne Peters

Über Markus Schefer

Über Rainer J. Schweizer

Über Daniel Thürer

Über Pierre Tschannen

Über Klaus A. Vallender

Über Bernhard Waldmann

Über Beatrice Weber-Dürler

Über Ulrich Zimmerli

Über Detlef Merten

Über Hans-Jürgen Papier

facultas-Newsletter

Aktuelle Neuerscheinungen, Empfehlungen, Angebote und Aktionen