Menü

Sophie oder Über die Sprache

erscheint 08/2019 Cover Sophie oder Über die Sprache
Taschenbuch 16,50
Buch (Taschenbuch)
ca. 16,50
inkl. gesetzl. MwSt.
österreichweit versandkostenfrei ab 20,00ca.-Preis, noch nicht lieferbar, erscheint 2020
jetzt vorbestellen
Bitte beachten Sie die geänderten Öffnungszeiten unserer Buchhandlungen.
Nutzen Sie den facultas Onlineshop.
Click & Collect
Artikel online bestellen und in der Filiale abholen.
Artikel in den Warenkorb legen, zur Kassa gehen und Wunschfiliale auswählen. Lieferung abholen und bequem vor Ort bezahlen.
 
nwiefern spiegelt Sprache persönliche Belange und gesellschaftliche Diskurse wider? Was verrät uns Sprache über die Krise der Moderne als Sinn- und Sinnlichkeitsverlust? Wie verändert sich die Sprach- und Weltauffassung angesichts einer politischen Radikalisierung und des Terrors? Solche Fragen umkreist der heute kaum bekannte Kulturphilosoph Ewald Wasmuth (1890–1963) in seinem Buch Sophie ...
Beschreibung
nwiefern spiegelt Sprache persönliche Belange und gesellschaftliche Diskurse wider? Was verrät uns Sprache über die Krise der Moderne als Sinn- und Sinnlichkeitsverlust? Wie verändert sich die Sprach- und Weltauffassung angesichts einer politischen Radikalisierung und des Terrors? Solche Fragen umkreist der heute kaum bekannte Kulturphilosoph Ewald Wasmuth (1890–1963) in seinem Buch Sophie oder über die Sprache (1943). Auf der Suche nach dem Einheitserlebnis, das Natur, Mensch und Gott zusammenschließt, gebraucht Wasmuth selbst eine Sprache, die in Anlehnung an Goethe und den Romantiker Novalis zwischen Wissenschaft, Essay und Poesie changiert. Wasmuth korrespondierte u. a. mit Martin Buber und Gottfried Benn, vor Anbruch des Dritten Reiches wurde er in einem Atemzug mit Walter Benjamin, Ernst Bloch und Salomo Friedlaender (Mynona) genannt. Als KZ-Häftling in Ravensbrück dachte Wasmuth über die Verbindung zwischen Philosophie und Märchen nach. – Herausgegeben mit einem Essay des Literaturarchäologen Martin A. Völker.

erscheint 08/2019 Cover Sophie oder Über die Sprache
Auf die Merkliste

Veröffentlicht 2019, von Ewald Wasmuth bei Elsinor Verlag

ISBN: 978-3-939483-41-0
Auflage: 1. Auflage
160 Seiten
21.5 cm x 13.5 cm

Über Ewald Wasmuth

Über Martin A. Völker

facultas-Newsletter

Aktuelle Neuerscheinungen, Empfehlungen, Angebote und Aktionen