Menü

Humanforschungsgesetz (HFG)

Bundesgesetz über die Forschung am Menschen vom 30. September 2011

Cover Humanforschungsgesetz (HFG)
Hardcover 341,00
Buch (Hardcover)
341,00
inkl. gesetzl. MwSt.
österreichweit versandkostenfrei ab 20,00Besorgungstitel
Lieferzeit 1-2 Wochen
Bitte beachten Sie die geänderten Öffnungszeiten unserer Buchhandlungen.
Nutzen Sie den facultas Onlineshop.
Click & Collect
Artikel online bestellen und in der Filiale abholen.
Artikel in den Warenkorb legen, zur Kassa gehen und Wunschfiliale auswählen. Lieferung abholen und bequem vor Ort bezahlen.
 
Mit dem 2014 in Kraft getretenen Humanforschungsgesetz hat der Bund einheitliche Rahmenbedingungen für die Forschung am Menschen geschaffen.
Das Gesetz regelt namentlich alle Arten von klinischen Versuchen sowie die Forschung mit Körpersubstanzen und Gesundheitsdaten. Mit dem vorliegenden Handkommentar liegt erstmals eine Gesamtdarstellung des neuen Humanforschungsrechts vor. Neben dem Gesetz ...
Beschreibung
Mit dem 2014 in Kraft getretenen Humanforschungsgesetz hat der Bund einheitliche Rahmenbedingungen für die Forschung am Menschen geschaffen.
Das Gesetz regelt namentlich alle Arten von klinischen Versuchen sowie die Forschung mit Körpersubstanzen und Gesundheitsdaten. Mit dem vorliegenden Handkommentar liegt erstmals eine Gesamtdarstellung des neuen Humanforschungsrechts vor. Neben dem Gesetz erfasst die Kommentierung auch die Verfassungsbestimmung über die Forschung am Menschen sowie das massgebende Verordnungsrecht und nimmt Bezug auf das internationale und europäische Forschungsrecht. Die Kommentierung enthält zudem allgemeine Darstellungen der Rechtsquellen, der historischen Entwicklung und der Grundprinzipien des Humanforschungsrechts. Das Werk richtet sich insbesondere an Juristinnen und Juristen, die in den Bereichen Pharmarecht und Life Sciences tätig sind, an Anwaltskanzleien, die Spitäler und Ärzte oder Patienten vertreten, sowie an Mitglieder von Ethikkommissionen.

Cover Humanforschungsgesetz (HFG)
Auf die Merkliste

Veröffentlicht 2015, von Bernhard Rütsche bei Stämpfli Verlag

ISBN: 978-3-7272-2561-1
Auflage: 1. Auflage
Reihe: Stämpflis Handkommentar, SHK
LIII, 1009 Seiten
21.4 cm x 15.3 cm

Über Bernhard Rütsche

facultas-Newsletter

Aktuelle Neuerscheinungen, Empfehlungen, Angebote und Aktionen