Menü

Psychobiografisches Pflegemodell nach Böhm

Band II: Arbeitsbuch

Cover Psychobiografisches Pflegemodell nach Böhm
Taschenbuch 34,90
Buch (Taschenbuch)
34,90
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandkostenfrei ab 20,00€ innerhalb von Österreich.Jetzt bis zum 31.12.19 österreichweit versandkostenfrei Bücher bestellen.
Bestellungen bis zum 17.12.19 werden vor den Feiertagen zugestellt.
In den Warenkorb
>3facultas in der Spitalgasse (ehemals Maudrich)
Jetzt für 24 Stunden reservieren.
Click & Collect
Artikel online bestellen und in der Filiale abholen.
Artikel in den Warenkorb legen, zur Kassa gehen und Wunschfiliale auswählen. Lieferung abholen und bequem vor Ort bezahlen.
 
Dieses zweibändige Werk von Prof. Erwin Böhm ist das Resümee einer jahrzehntelangen Forschungsarbeit auf dem Gebiet der Psychogeriatrie. Die Böhmsche Methode der Pflegediagnose weist erfolgreiche Wege aus der verwahrenden Pflege hin zu einer verstehenden, einfühlenden und reaktivierenden „Seelenpflege“. In diesem unorthodoxen Ansatz wird der Altenbetreuer mehr und mehr zum hellhörigen ...
Beschreibung
Dieses zweibändige Werk von Prof. Erwin Böhm ist das Resümee einer jahrzehntelangen Forschungsarbeit auf dem Gebiet der Psychogeriatrie. Die Böhmsche Methode der Pflegediagnose weist erfolgreiche Wege aus der verwahrenden Pflege hin zu einer verstehenden, einfühlenden und reaktivierenden „Seelenpflege“. In diesem unorthodoxen Ansatz wird der Altenbetreuer mehr und mehr zum hellhörigen Beobachter und kompetenten Pflegeforscher, der den alten Menschen dort „abholt“, wo er gerade steht, nämlich im Tertiär- oder Kollektivgedächtnis.
Die Altenpflege wird damit zu einem dynamischen, kreativen und höchst anspruchsvollen Prozess, in dem es gilt, die für den alten Menschen bedeutsamen individuellen Gefühle und Geschichten zu erkunden und zu interpretieren. Der individuelle Werdegang des Betroffenen sowie der Zeitgeist seiner Prägung werden dabei zum Mittelpunkt der Tätigkeit des Pflegenden. Bevor der Körper mobilisiert wird, muss eben erst „die Seele bewegt werden“ …
Band I bietet die Grundlagen, während Band II als Arbeitsbuch die Anleitung zur Umsetzung des Modells in der Praxis gibt.

Cover Psychobiografisches Pflegemodell nach Böhm
Auf die Merkliste

Veröffentlicht 2019, von Erwin Böhm bei Facultas / Maudrich

ISBN: 978-3-99002-096-8
Auflage: 5. Auflage
360 Seiten
24 cm x 17 cm

Über Erwin Böhm

Prof. Erwin Böhm Ausbildung zum Krankenpfleger; über 40 Jahre in verschiedenen Fachgebieten der Psychiatrie und vor allem in der Psychogeriatrie tätig; Vorstandsvorsitzender des ENPP (Europäisches Netzwerk für Psychobiographische Pflegeforschung). Autor zahlreicher Fachbücher und Träger mehrerer Auszeichnungen, darunter das Goldene Verdienstzeichen der Republik Österreich.

facultas-Newsletter

Aktuelle Neuerscheinungen, Empfehlungen, Angebote und Aktionen