Menü

Motivieren. Aktivieren. Stärken.

Tipps und Grenzen für Beschäftigung und stadiengerechtes Training mit Menschen mit Demenz

Cover Motivieren. Aktivieren. Stärken.
Taschenbuch 19,90
Buch (Taschenbuch)
19,90
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandkostenfrei ab 20,00€ innerhalb von Österreich.
In den Warenkorb
>3facultas in der Spitalgasse (ehemals Maudrich)
Jetzt für 24 Stunden reservieren.
Click & Collect
Artikel online bestellen und in der Filiale abholen.
Artikel in den Warenkorb legen, zur Kassa gehen und Wunschfiliale auswählen. Lieferung abholen und bequem vor Ort bezahlen.
 

Wenn ein uns nahestehender Mensch an Demenz leidet, möchten wir unser Möglichstes tun, um ihm zu helfen. Doch wie helfen wir am besten? Wie können wir dazu beitragen, dass sich Betroffene besser fühlen und die Krankheit besser bewältigen? Sollen wir Gedächtnisübungen machen? Und wenn ja, welche?
Dieser Ratgeber liefert Hintergrundinfos zur Erkrankung, die helfen, Betroffene zu verstehen ...

Beschreibung
Wenn ein uns nahestehender Mensch an Demenz leidet, möchten wir unser Möglichstes tun, um ihm zu helfen. Doch wie helfen wir am besten? Wie können wir dazu beitragen, dass sich Betroffene besser fühlen und die Krankheit besser bewältigen? Sollen wir Gedächtnisübungen machen? Und wenn ja, welche?
Dieser Ratgeber liefert Hintergrundinfos zur Erkrankung, die helfen, Betroffene zu verstehen und bestmöglich zu unterstützen. Dazu bietet er viele konkrete Beispiele für Beschäftigungsübungen in den verschiedenen Demenzstufen – stadiengerecht, alltagsnah und abwechslungsreich. Das motiviert, stärkt und macht Spaß. Denn letztlich geht es um eines: eine gute Zeit miteinander.

Plus:
• aktivierende Übungen (Begriffe raten, Was gehört zusammen?, Bilderrätsel, Rechenspiele, Puzzles)
• Anregungen für weitere Aktivitäten
• Orientierungshilfe: die Stadien der Demenz
• Infos zur Lebenswelt von Menschen mit Demenz
• Tipps und Tricks für den Alltag

Cover Motivieren. Aktivieren. Stärken.
Auf die Merkliste

Veröffentlicht 2017, von MAS Alzheimerhilfe bei Facultas

ISBN: 978-3-7089-1604-0
Auflage: 1. Auflage
156 Seiten
färbige Abbildungen
21 cm x 14.8 cm

Über MAS Alzheimerhilfe


Die MAS Alzheimerhilfe ist als Selbsthilfegruppe Anlaufstelle für Betroffene und Angehörige. Sie entwickelt auf wissenschaftlicher Basis Hilfs-, Begleit- und Entlastungskonzepte und versteht sich als Ergänzung zur medizinischen Therapie. Neben Beratungsstellen, Aus- und Weiterbildung sowie psychosozialer Forschungsarbeit werden auch Therapieaufenthalte unterstützt. Ihr Zugang: Menschen mit Demenz erfahren im Training ihre Kompetenz – und nicht ihre Defizite.


facultas-Newsletter

Aktuelle Neuerscheinungen, Empfehlungen, Angebote und Aktionen