Menü

Psychosoziale Pflege

Grundlagen – Modelle – Interventionen

Cover Psychosoziale Pflege
Taschenbuch 24,90
Buch (Taschenbuch)
24,90
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandkostenfrei ab 20,00€ innerhalb von Österreich.Jetzt bis zum 31.12.19 österreichweit versandkostenfrei Bücher bestellen.
Bestellungen bis zum 17.12.19 werden vor den Feiertagen zugestellt.
In den Warenkorb
>3facultas in der Spitalgasse (ehemals Maudrich)
Jetzt für 24 Stunden reservieren.
1-2facultas Dombuchhandlung in Favoriten
Jetzt für 24 Stunden reservieren.
1-2facultas im Neuen Institutsgebäude (NIG)
Jetzt für 24 Stunden reservieren.
Click & Collect
Artikel online bestellen und in der Filiale abholen.
Artikel in den Warenkorb legen, zur Kassa gehen und Wunschfiliale auswählen. Lieferung abholen und bequem vor Ort bezahlen.
 
Psychosoziale Problemstellungen sind zentrale Aufgabe der psychiatrischen Pflege, kommen aber auch in vielen anderen Pflegebereichen vor.
Dieses Buch erörtert Hintergründe und Ursachen psychosozialer Probleme aus dem pflegerischen Blickwinkel. Es beschreibt im Sinn der Pflegediagnostik die Grundlagen der pflegerischen Beziehungsarbeit in diesem Bereich sowie passende Pflegekonzepte ...
Beschreibung
Psychosoziale Problemstellungen sind zentrale Aufgabe der psychiatrischen Pflege, kommen aber auch in vielen anderen Pflegebereichen vor.
Dieses Buch erörtert Hintergründe und Ursachen psychosozialer Probleme aus dem pflegerischen Blickwinkel. Es beschreibt im Sinn der Pflegediagnostik die Grundlagen der pflegerischen Beziehungsarbeit in diesem Bereich sowie passende Pflegekonzepte (Psychoedukation, Recovery) und gibt einen Überblick möglicher Interventionen, die Pflegende im täglichen Umgang mit den Betroffenen anwenden können. Spezielle Settings sind ebenso Thema wie Pflege im Kontext der forensischen Psychiatrie, pflegerische Aspekte und Verantwortlichkeit bei Beschränkungsmaßnahmen nach dem Unterbringungsgesetz werden diskutiert.

Cover Psychosoziale Pflege
Auf die Merkliste

Veröffentlicht 2019, von Gerhard Schoßmaier bei Facultas

ISBN: 978-3-7089-1815-0
Auflage: 1. Auflage
144 Seiten
21.5 cm x 15 cm

Über Gerhard Schoßmaier

Gerhard Schoßmaier DGKP (psychiatrische Gesundheits- und Krankenpflege), Weiterbildung Kinder- und Jugendpsychiatrie, akadem. Lehrer für Gesundheits- und Krankenpflege, Trainer für gewaltfreie Kommunikation. Vortragstätigkeit an Schulen und Fachhochschulen für Pflegeberufe, in der Sonderausbildung psychiatrische Pflege sowie auf Kongressen.

facultas-Newsletter

Aktuelle Neuerscheinungen, Empfehlungen, Angebote und Aktionen