Menü
Buch (Hardcover)
149,10
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandkostenfrei ab 20,00€ innerhalb von Österreich.Jetzt bis zum 31.12.19 österreichweit versandkostenfrei Bücher bestellen.
Bestellungen bis zum 17.12.19 werden vor den Feiertagen zugestellt.
Click & Collect
Artikel online bestellen und in der Filiale abholen.
Artikel in den Warenkorb legen, zur Kassa gehen und Wunschfiliale auswählen. Lieferung abholen und bequem vor Ort bezahlen.
 

Das Standardwerk zu Internal Investigations führt die allgemeinen rechtlichen Grundlagen und Anforderungen an unternehmensinterne Ermittlungen mit praxiserprobten Darstellungen der für Wirtschaftsunternehmen aller Branchen relevanten Fachgebiete zusammen. Zahlreiche umfassende gesetzliche Änderungen, wie z.B. bei der Selbstanzeige, im WpHG oder im Korruptionsstrafrecht, waren ...
Zitate

Das Werk bietet ... eine gute Orientierung und hilft dabei, die interne Untersuchung unter Beachtung der relevanten rechtlichen "Leitplanken" und praktischen Herausforderungen so aufzusetzen, dass sie zur Zufriedenheit aller Stakeholder durchgeführt wird.

Dr. Lukas Ritzenhoff, RA, in: WiJ 2/2018


... in seiner 2. Auflage erneut eine gelungene Darstellung der rechtlichen Grundlagen und organisatorischen Anforderungen unternehmensinterner Ermittlungen ... umfassendes und praxisorientiertes Standardwerk ...

RAin Dr. Laura Görtz, CMS Hasche Sigle, in: Compliance-Berater 5-6/2018


...unverzichtbar für alle, die sich mit Internal Investigations befassen.

Der Sicherheitsdienst 2/2017


Das Handbuch ist für jeden unverzichtbar, der sich effizient gestalteten Compliancetätigkeiten widmen will. Schon die erste Auflage war der sprichwörtliche Glücksgriff. Dieses Prädikat gilt ohne jede Einschränkung auch für die Neubearbeitung. Lückenlos, aktuell und praxisorientiert - Fragen im Zusammenhang mit Compliance bleiben nicht offen.

Zeitschrift für das gesamte Insolvenzrecht 51/52/2016


Es bleibt ... festzuhalten, dass es den Herausgebern gelungen ist, den Grundstein für ein Standardwerk zu legen, das allen damit befassten (Unternehmens-)Juristen eine große Hilfe sein wird...

Roland Heller in: Transparency Deutschland - Scheinwerfer 69/2015


Insgesamt stellt das Handbuch ein wertvolles Nachschlagewerk für jeden dar, der in der Praxis mit dem Phänomen "Internal Investigation" befasst ist.

Oberstaatsanwältin Renate Wimmer, München


Insgesamt bietet das Buch die bislang umfassendste und systematischste Darstellung des Bereichs der internen Ermittlungen.

RA Dr. Marc Engelhart, Freiburg, in: wistra 7/2013


Damit ist das Werk eine klare Empfehlung für alle Rechts- und Revisionsabteilungen, Compliance-Officer und Rechtsanwälte, die mit der Durchführung einer Internal Investigation befasst sind.

Dr. Doreen Müller, Redaktion ZRFC 5/2013


Bereits die hier nur exemplarisch ausgewählten Kapitel zeigen, dass Knierim/Rübenstahl/Tsambikakiseinen systematischen Zugang zu vielen zentralen praxisbezogenen Fragen bietet.

RA Dr. Christian Wagemann in: Zeitschrift für Bankrecht und Bankwirtschaft 3/2013


Das neue Handbuch ist ein Glücksgriff. Der Leser findet eine bislang nicht vorhandene umfassende und erschöpfende Darstellung sämtlicher Gesichtspunkte, die von Auftraggebern und Organisatoren firmeninterner Untersuchungen und von den hiermit befassten Personen berücksichtigt werden müssen.

Raimund Weyand in: ZInsO-Bücher- und Zeitschriftenreport 4/2013




Beschreibung

Das Standardwerk zu Internal Investigations führt die allgemeinen rechtlichen Grundlagen und Anforderungen an unternehmensinterne Ermittlungen mit praxiserprobten Darstellungen der für Wirtschaftsunternehmen aller Branchen relevanten Fachgebiete zusammen. Zahlreiche umfassende gesetzliche Änderungen, wie z.B. bei der Selbstanzeige, im WpHG oder im Korruptionsstrafrecht, waren einzuarbeiten. Erweitert wurde das Handbuch um Beiträge zur Personenüberwachung und den kommunikativen Herausforderungen bei einer Internal Investigations sowie presserechtlichen Vorgaben für Compliance-Krisen.


Im ersten Teil werden sämtliche grundlegenden Querschnittsthemen wie gesellschafts- und arbeitsrechtliche Grundlagen, Anforderungen an Art und Umfang einer Internal Investigation – auch grenzüberschreitend – aufbereitet. Einen für den Praktiker besonderen Reiz haben Kapitel über die Planung und Organisation der Investigation, die Dokumentenanalyse, die Datenaufbereitung sowie die Mitarbeiterbefragung. Standards setzt das Handbuch auch beim Datenschutz, bei Kronzeugen- und Amnestieprogrammen sowie der Reorganisation eines von der Investigation betroffenen Unternehmens.


Darauf aufbauend umfasst der zweite Teil ausführliche Kompendien für themenspezifische Aufklärungsmaßnahmen einschließlich materiell-rechtlicher Grundlagen sowie prozessualer Besonderheiten u.a. zu den Themen: Korruption im Vertrieb, steuerrechtliche Verfehlungen, Vermögensschädigung des Unternehmens durch Mitarbeiter, kartellrechtliche Verfehlungen, Geheimnisverrat und illegaler Know-how-Transfer, Unfälle und Katastrophen, Kapitalmarktstraftaten, Außenwirtschafts- und Zolldelikte.




Über Markus Adick, Philipp Beckers, Folker Bittmann, Florian Block, Dennis Bock, Matthias Brockhaus, Rainer Buchert, Matthias Dann, LL.M., Lucian E. Dervan, Björn Fiedler, LL.M., Dirk Fleischer, M.A., Cornelia Gädigk, Sönke Gerhold, Felix A. Gloeckner, LL.M., Gina Greeve, Sebastian Hölscher, M.I.Tax, Jesco Idler, Caroline Jacob, Gerwin Janke, LL.M., Antje Klötzer-Assion, Oliver K.-F. Klug, Sven Köhnen, Thomas C. Knierim, Oliver Kraft, Helmut Kranzmaier, Lutz Krüger, Carsten Laschet, Jan Olaf Leisner, Anja Mengel, LL.M., Ole Mückenberger, Nina Nestler, Christian Pelz, Hannah Milena Piel, Harald W. Potinecke, Martin Pröpper, Christof Püschel, Michael Racky, Frank Reutter, Christian Rosinus, Markus Rübenstahl, Mag.iur., Markus Ruttig, Alexander Sättele, Hellen Schilling, Kathie Schröder, Frank Schuster, André Strecker, André-M. Szesny, LL.M., Michael Tsambikakis, Marc J. Waeber, Sebastian Wollschläger, Tim Wybitul, Silvia Ziebell

Über Markus Adick

Über Philipp Beckers

Über Folker Bittmann

Über Florian Block

Über Dennis Bock

Über Matthias Brockhaus

Über Rainer Buchert

Über Matthias Dann, LL.M.

Über Lucian E. Dervan

Über Björn Fiedler, LL.M.

Über Dirk Fleischer, M.A.

Über Cornelia Gädigk

Über Sönke Gerhold

Über Felix A. Gloeckner, LL.M.

Über Gina Greeve

Über Sebastian Hölscher, M.I.Tax

Über Jesco Idler

Über Caroline Jacob

Über Gerwin Janke, LL.M.

Über Antje Klötzer-Assion

Über Oliver K.-F. Klug

Über Sven Köhnen

Über Thomas C. Knierim

Über Oliver Kraft

Über Helmut Kranzmaier

Über Lutz Krüger

Über Carsten Laschet

Über Jan Olaf Leisner

Über Anja Mengel, LL.M.

Über Ole Mückenberger

Über Nina Nestler

Über Christian Pelz

Über Hannah Milena Piel

Über Harald W. Potinecke

Über Martin Pröpper

Über Christof Püschel

Über Michael Racky

Über Frank Reutter

Über Christian Rosinus

Über Markus Rübenstahl, Mag.iur.

Über Markus Ruttig

Über Alexander Sättele

Über Hellen Schilling

Über Kathie Schröder

Über Frank Schuster

Über André Strecker

Über André-M. Szesny, LL.M.

Über Michael Tsambikakis

Über Marc J. Waeber

Über Sebastian Wollschläger

Über Tim Wybitul

Über Silvia Ziebell

Über Thomas C. Knierim

Über Markus Rübenstahl, Mag.iur.

Über Michael Tsambikakis

facultas-Newsletter

Aktuelle Neuerscheinungen, Empfehlungen, Angebote und Aktionen