Menü

Whiskytrek

Krimis aus dem Alpstein

Cover Whiskytrek
Taschenbuch 15,50
weitere Formateab 11,99
Buch (Taschenbuch)
15,50
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandkostenfrei ab 20,00€ innerhalb von Österreich.
Click & Collect
Artikel online bestellen und in der Filiale abholen.
Artikel in den Warenkorb legen, zur Kassa gehen und Wunschfiliale auswählen. Lieferung abholen und bequem vor Ort bezahlen.
 
Begeben sie sich auf den legendären Whiskytrek. In Fässern aus aller Welt schlummern in den Kellern der 27 Berggasthäuser rund um die berühmten Gipfel Hoher Kasten, Ebenalp, Kronberg und Säntis seit Jahren unnachahmliche Whiskys. Erkunden Sie in 27 Kriminalgeschichten die einmaligen und speziellen Whiskyeditionen des höchstgelegenen Whiskytreks Europas. Nicht nur Protagonisten der ...
Beschreibung
Begeben sie sich auf den legendären Whiskytrek. In Fässern aus aller Welt schlummern in den Kellern der 27 Berggasthäuser rund um die berühmten Gipfel Hoher Kasten, Ebenalp, Kronberg und Säntis seit Jahren unnachahmliche Whiskys. Erkunden Sie in 27 Kriminalgeschichten die einmaligen und speziellen Whiskyeditionen des höchstgelegenen Whiskytreks Europas. Nicht nur Protagonisten der Alpsteinkrimi-Trilogie tauchen in einzelnen Kurzkrimis wieder auf - auch alte Sagen des Appenzellerlandes und Mythen rund um das »flüssige Gold« werden in diesen wieder lebendig.

Cover Whiskytrek
Auf die Merkliste

Veröffentlicht 2017, von Walter Burk bei Gmeiner-Verlag

ISBN: 978-3-8392-2026-9
Auflage: 2. Auflage
Reihe: Kriminalromane im GMEINER-Verlag
282 Seiten
20 cm x 12 cm

Über Walter Burk

Walter Burk wurde in Horgen geboren und lebte 35 Jahre in der Ostschweiz, bevor er Ende 2014 nach Chur zog. Nach über 30 Jahren beruflicher Tätigkeit in der Bildung und vielfältigen Engagements im Sport ist er seit 2015 Leiter der Studienrichtung »Sport Management« an der HTW Chur.
Wie in seiner Alpsteinkrimi-Trilogie ist auch in »Whiskytrek« seine Verbundenheit zum Alpstein, sein Interesse an philosophischen Themen sowie seine Freude an der Vermischung von Realität und Fiktion und am Spiel mit der Sprache deutlich zu spüren. Die Basis für seine Kurzkrimis bilden aktuelle gesellschaftspolitische Themen und existenzielle Fragen des Lebens, Appenzeller Sagen und Mythen rund um den Whisky.


facultas-Newsletter

Aktuelle Neuerscheinungen, Empfehlungen, Angebote und Aktionen