Menü

Handbuch IT-Strafrecht

Cyberdelikte und Ermittlungsbefugnisse

Cover Handbuch IT-Strafrecht
Hardcover 98,00
Buch (Hardcover)
98,00
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandkostenfrei ab 20,00€ innerhalb von Österreich.
In den Warenkorb
1-2facultas am Juridicum
Jetzt für 24 Stunden reservieren.
Click & Collect
Artikel online bestellen und in der Filiale abholen.
Artikel in den Warenkorb legen, zur Kassa gehen und Wunschfiliale auswählen. Lieferung abholen und bequem vor Ort bezahlen.
 
Dieses Handbuch erläutert erstmals alle Straftatbestände, die in Österreich für den IT-Bereich relevant sind sowie die wichtigsten Datenermittlungsbefugnisse mit IT-Bezug im Strafprozess- und Polizeirecht.

• Komplexe Rechtsprobleme werden auf Basis von Literatur und Rechtsprechung verständlich aufbereitet.
• Anschauliche Beispiele ermöglichen die optimale Verwendbarkeit in der ...
Beschreibung
Dieses Handbuch erläutert erstmals alle Straftatbestände, die in Österreich für den IT-Bereich relevant sind sowie die wichtigsten Datenermittlungsbefugnisse mit IT-Bezug im Strafprozess- und Polizeirecht.

• Komplexe Rechtsprobleme werden auf Basis von Literatur und Rechtsprechung verständlich aufbereitet.
• Anschauliche Beispiele ermöglichen die optimale Verwendbarkeit in der Praxis.
• Alle Rechtsvorschriften und Strafbarkeitsvoraussetzungen sind auf dem neuesten Stand.

Cover Handbuch IT-Strafrecht
Auf die Merkliste

Veröffentlicht 2018, von Susanne Reindl-Krauskopf, Farsam Salimi, Martin Stricker bei MANZ Verlag Wien

ISBN: 978-3-214-03389-7
Auflage: 10.2018 Auflage
Reihe: Handbuch
XXXII, 410 Seiten

Über Susanne Reindl-Krauskopf, Farsam Salimi, Martin Stricker

Dr. Susanne Reindl-Krauskopf, Universitätsprofessorin und Vorstand des Instituts für Strafrecht und Kriminologie der Universität Wien, Honorarprofessorin an der University of Queensland.
Dr. Farsam Salimi, Assistenzprofessor am Institut für Strafrecht und Kriminologie der Universität Wien.
Dr. Martin Stricker, ehemaliger wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Strafrecht und Kriminologie der Universität Wien.


facultas-Newsletter

Aktuelle Neuerscheinungen, Empfehlungen, Angebote und Aktionen