Menü

Leukauf/Steininger StGB Update 2018

Strafgesetzbuch Kommentar

Cover Leukauf/Steininger StGB Update 2018
Taschenbuch 44,00
Buch (Taschenbuch)
44,00
inkl. gesetzl. MwSt.
österreichweit versandkostenfrei ab 20,00
Bitte beachten Sie die geänderten Öffnungszeiten unserer Buchhandlungen.
Nutzen Sie den facultas Onlineshop.
Click & Collect
Artikel online bestellen und in der Filiale abholen.
Artikel in den Warenkorb legen, zur Kassa gehen und Wunschfiliale auswählen. Lieferung abholen und bequem vor Ort bezahlen.
 


Das Update zum "Leukauf/Steininger"




Der Ergänzungsband zur 4. Auflage des StGB-Kommentars liefert Ihnen eine umfassende Bearbeitung aller Änderungen und Neuerungen durch die Strafgesetznovelle 2017 und das Strafrechtsänderungsgesetz 2018.



Gänzlich neu sind:


§ 91a (Tätlicher Angriff auf mit bestimmten Aufgaben betraute Bedienstete einer ...
Beschreibung


Das Update zum "Leukauf/Steininger"





Der Ergänzungsband zur 4. Auflage des StGB-Kommentars liefert Ihnen eine umfassende Bearbeitung aller Änderungen und Neuerungen durch die Strafgesetznovelle 2017 und das Strafrechtsänderungsgesetz 2018.





Gänzlich neu sind:




  • § 91a (Tätlicher Angriff auf mit bestimmten Aufgaben betraute Bedienstete einer dem öffentlichen Verkehr dienenden Anstalt)

  • § 247a (Staatsfeindliche Bewegung)

  • § 278g (Reisen für terroristische Zwecke)





Von Änderungen betroffen und neu kommentiert sind ua auch:




  • § 3 (Notwehr)

  • § 83 (Körperverletzung)

  • Änderungen bei den Terrorismustatbeständen





Praxisnah und aktuell - mit dem Update ist der "Leukauf/Steininger" wieder am neuesten Stand und damit weiterhin die erste Wahl!




Cover Leukauf/Steininger StGB Update 2018
Auf die Merkliste

Veröffentlicht 2019, von Margarethe Flora, Stefan Huber, Rainer J. Nimmervoll, Alexander Tipold bei Linde Verlag Ges.m.b.H.

ISBN: 978-3-7073-3956-7
Auflage: 1. Auflage
288 Seiten
19.4 cm x 13 cm

Über Margarethe Flora

Forschung und Lehre am Institut für Strafrecht, Strafprozessrecht und Kriminologie der Universität Innsbruck; stv Leiterin des Universitätslehrgangs „Wirtschaftskriminalität, Korruption und Recht“ an der Universität Innsbruck; Themenschwerpunkte im Bereich des Wirtschaftsstrafrechts und Strafprozessrechts.

Über Stefan Huber

Richteramtsanwärter im Sprengel des OLG Wien; vormals Universitätsassistent sowie Projektmitarbeiter am Institut für Strafrecht und Kriminologie der Universität Wien.

Über Rainer J. Nimmervoll

Mit Strafsachen befasster Richter des Landesgerichtes Linz sowie Universitätslektor an der Johannes Kepler Universität Linz; regelmäßige Publikationen zu strafrechtlichen, vorwiegend strafprozessualen Themenstellungen; Vortragender in Aus- und Fortbildung von (angehenden) Richtern und Staatsanwälten, Rechtsanwälten, Notaren und Sachverständigen; Mitherausgeber der Fachzeitschrift „Journal für Strafrecht“.

Über Alexander Tipold

Forschung und Lehre am Institut für Strafrecht und Kriminologie der Universität Wien

facultas-Newsletter

Aktuelle Neuerscheinungen, Empfehlungen, Angebote und Aktionen