Menü
Buch (Hardcover)
ca. 581,00
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandkostenfrei ab 20,00€ innerhalb von Österreich.ca.-Preis, noch nicht lieferbar, erscheint 07/2020
jetzt vorbestellen
Click & Collect
Artikel online bestellen und in der Filiale abholen.
Artikel in den Warenkorb legen, zur Kassa gehen und Wunschfiliale auswählen. Lieferung abholen und bequem vor Ort bezahlen.
 
Wie kaum ein anderer Teilbereich des Wirtschaftsrechts steht das Kartellgesetz aktuell im Fokus der Öffentlichkeit. In Verbindung mit bahnbrechenden Entscheiden, welche die Kartellrechtspraxis in der Schweiz seit dem Erscheinen der ersten Auflage in zentralen Punkten weiterentwickelt haben, manifestiert sich die Notwendigkeit einer umfassenden wissenschaftlichen Aufbereitung sowie Begleitung und ...
Beschreibung
Wie kaum ein anderer Teilbereich des Wirtschaftsrechts steht das Kartellgesetz aktuell im Fokus der Öffentlichkeit. In Verbindung mit bahnbrechenden Entscheiden, welche die Kartellrechtspraxis in der Schweiz seit dem Erscheinen der ersten Auflage in zentralen Punkten weiterentwickelt haben, manifestiert sich die Notwendigkeit einer umfassenden wissenschaftlichen Aufbereitung sowie Begleitung und damit einer Neuauflage des Basler Kommentars «Kartellgesetz».
Der Erfolg der ersten Auflage bestätigt die gewählte Fokussierung auf eine praktische Perspektive. Dementsprechend werden die Schwerpunkte einer umfassenden Darstellung der Praxis der Wettbewerbskommission und der Gerichte einerseits als auch der Erklärung der ökonomischen Grundlagen der kartellgesetzlichen Vorschriften andererseits im Dienste eines einfachen und anschaulichen Zugangs für den Praktiker fortgeführt.
Im Sinne einer auf die Förderung des Verständnisses der kartellgesetzlichen Rechtsanwendung und höchsten Qualitätsmassstäben verpflichteten Tradition, wurden Spezialisten aus allen Relevanzbereichen des Kartellgesetzes ausgewählt. Damit wird nicht nur höchste Qualität der einzelnen Kommentare, profundes Fachwissen und eine systematische Darstellung der behandelten Rechtsfragen, sondern auch eine ausgewogene Gesamtdarstellung des schweizerischen Kartellgesetzes gewährleistet.

Über Marc Amstutz

Über Mani Reinert

Über Marc Amstutz

Über Simon Bangerter

Über Nicolas Birkhäuser

Über Jürg Borer

Über Stefan Bühler

Über Blaise Carron

Über Ramin Silvan Gohari

Über Philipp Gubler

Über Daniel Halbheer

Über Peter Hänni

Über Reto M. Hilty

Über Reto Jacobs

Über Juhani Kostka

Über Patrick Krauskopf

Über Rudolf Lanz

Über David Mamane

Über Silvan Meier

Über Marcel Meinhardt

Über Klaus Neff

Über Marcel Alexander Niggli

Über Felix Prümmer

Über Mani Reinert

Über Christof Riedo

Über Olivier Schaller

Über Markus Schott

Über Christoph Tagmann

Über Michael Tschudin

Über Astrid Waser

Über Urs Weber-Stecher

Über Beat Zirlick

facultas-Newsletter

Aktuelle Neuerscheinungen, Empfehlungen, Angebote und Aktionen