Menü

ÖMSB Österreichische Multiple Sklerose Bibliothek

Evidenzbasierte Informationen zu allen Aspekten der MS für Betroffene sowie Ärzte und Ärztinnen und Angehörige medizinischer Gesundheitsberufe

Cover ÖMSB Österreichische Multiple Sklerose Bibliothek
E-Book (EPUB) 0,00
weitere Formateab 0,00
E-Book (EPUB)
0,00
inkl. gesetzl. MwSt.
EPUB (mit DRM) sofort downloaden
Downloads sind nur in Österreich möglich!
Click & Collect
Artikel online bestellen und in der Filiale abholen.
Artikel in den Warenkorb legen, zur Kassa gehen und Wunschfiliale auswählen. Lieferung abholen und bequem vor Ort bezahlen.
 
Die Multiple Sklerose (MS) hat sich in den vergangenen Jahren wie kaum eine andere neurologische Erkrankung im Hinblick auf Weiterentwicklung der diagnostischen und therapeutischen Möglichkeiten und einer fundamentalen Neugestaltung der Versorgungsstruktur verändert.
Diagnostische und therapeutische Entscheidungsprozesse – basierend auf aktuellen und zuverlässigen Informationen und ...
Beschreibung
Die Multiple Sklerose (MS) hat sich in den vergangenen Jahren wie kaum eine andere neurologische Erkrankung im Hinblick auf Weiterentwicklung der diagnostischen und therapeutischen Möglichkeiten und einer fundamentalen Neugestaltung der Versorgungsstruktur verändert.
Diagnostische und therapeutische Entscheidungsprozesse – basierend auf aktuellen und zuverlässigen Informationen und Kenntnissen – verlangen die Einbeziehung (informierter) Patienten und Patientinnen. Verständliche, transparente und evidenzbasierte Informationsmaterialien zu allen Aspekten der Multiplen Sklerose stellen die unverzichtbare Grundlage für eine erfolgreiche Kommunikation zwischen Patient/Patientin und Arzt/Ärztin dar.
Die „Österreichische Multiple Sklerose Bibliothek“ richtet sich daher an MS-Betroffene sowie Ärzte und Ärztinnen. Zahlreiche MS-Experten und MS-Expertinnen aus ganz Österreich haben diesen Leitfaden über das aktuelle Wissen zur Multiplen Sklerose zusammengestellt.

Cover ÖMSB Österreichische Multiple Sklerose Bibliothek
Auf die Merkliste

Veröffentlicht 2020, von Ulf Baumhackl, Thomas Berger, Christian Enzinger bei Facultas

ISBN: 978-3-99111-006-4
Auflage: 1. Auflage
408 Seiten

Über Ulf Baumhackl

Prim. i. R. Dr. Ulf Baumhackl, ehem. Präsident der Österreichischen MS Gesellschaft

Über Thomas Berger

Univ. Prof. Dr. Thomas Berger,Multiple Sklerose Koordinator der Österreichischen Gesellschaft für Neurologie, Univ. Klinik für Neurologie, Medizinische Universität Wien

Über Christian Enzinger

Assoz. Prof. Priv. Doz. Dr. Christian Enzinger, MBA,Univ. Klinik für Neurologie, Medizinische Universität Graz

facultas-Newsletter

Aktuelle Neuerscheinungen, Empfehlungen, Angebote und Aktionen