Menü

Die Zukunft von Gender

Begriff und Zeitdiagnose

Cover Die Zukunft von Gender
E-Book (PDF) 27,30
weitere Formateab 30,80
E-Book (PDF)
27,30
inkl. gesetzl. MwSt.
PDF sofort downloaden
Downloads sind nur in Österreich möglich!
Click & Collect
Artikel online bestellen und in der Filiale abholen.
Artikel in den Warenkorb legen, zur Kassa gehen und Wunschfiliale auswählen. Lieferung abholen und bequem vor Ort bezahlen.
 
Gender-Mainstreaming beschäftigt die Behörden, Gender und Diversity bilden wichtige Managementinstrumente global agierender Unternehmen und es gibt wohl kaum eine Bildungseinrichtung, die nicht auch Gender-Kompetenz vermitteln möchte. Doch was steckt hinter dem Begriff »Gender«, wie ist es zu seiner Popularität gekommen? In welchem theoretischen und zeithistorischen Kontext ist Gender als ...
Beschreibung
Gender-Mainstreaming beschäftigt die Behörden, Gender und Diversity bilden wichtige Managementinstrumente global agierender Unternehmen und es gibt wohl kaum eine Bildungseinrichtung, die nicht auch Gender-Kompetenz vermitteln möchte. Doch was steckt hinter dem Begriff »Gender«, wie ist es zu seiner Popularität gekommen? In welchem theoretischen und zeithistorischen Kontext ist Gender als Kategorie entstanden, und was ist aus der Unterscheidung von Sex und Gender geworden? Welche Folgen hat der häufig ungenaue, ja unbedarfte Wortgebrauch für die Geschlechterforschung? Und schließlich: Welche Zukunft hat der Begriff Gender? Ausgehend von diesen Fragen entwickeln die Autorinnen des Bandes aktuelle Ansätze feministischer Kritik mit dem Ziel, neue interdisziplinäre Perspektiven für die Geschlechterforschung zu entwerfen.

Werbliche Überschrift
Politik der Geschlechterverhältnisse

Cover Die Zukunft von Gender
Auf die Merkliste

Veröffentlicht 2014, von Anne Fleig bei Campus Verlag

ISBN: 978-3-593-42253-4
Reihe: Politik der Geschlechterverhältnisse
243 Seiten

Über Anne Fleig

Anne Fleig ist Professorin für Deutsche Philologie mit einem Schwerpunkt Geschlechterforschung an der FU Berlin.


Über Anne Fleig

Über Rita Casale

Über Anne Fleig

Über Sabine Hark

Über Cornelia Klinger

Über Hilge Landweer

Über Angela McRobbie

Über Sigrid Nieberle

Über Katharina Pühl

Über Barbara Rendtorff

Über Tove Soiland

facultas-Newsletter

Aktuelle Neuerscheinungen, Empfehlungen, Angebote und Aktionen