Menü

KWG, CRR-VO

Kommentar zu Kreditwesengesetz, VO (EU) Nr. 575/2013 (CRR) und Ausführungsvorschriften

Cover KWG, CRR-VO
Hardcover 307,40
Buch (Hardcover)
307,40
inkl. gesetzl. MwSt.
österreichweit versandkostenfrei ab 20,00
Click & Collect
Artikel online bestellen und in der Filiale abholen.
Artikel in den Warenkorb legen, zur Kassa gehen und Wunschfiliale auswählen. Lieferung abholen und bequem vor Ort bezahlen.
 
Der zentrale Kommentar zur Bankenaufsicht
Zum Werk
Dieser in der Praxis bewährte Beck'sche Standardkommentar bereitet das sich dynamisch entwickelnde Kreditwesengesetz samt der wesentlichen ergänzenden Regelungen praxisnah auf. Das Werk kommentiert sowohl das fundamental geänderte Kreditwesengesetz samt der EU-Verordnung über die Aufsichtsanforderungen (CRR-VO (EU) 575/2013) auf der Basis der ...
Beschreibung
Der zentrale Kommentar zur Bankenaufsicht
Zum Werk
Dieser in der Praxis bewährte Beck'sche Standardkommentar bereitet das sich dynamisch entwickelnde Kreditwesengesetz samt der wesentlichen ergänzenden Regelungen praxisnah auf. Das Werk kommentiert sowohl das fundamental geänderte Kreditwesengesetz samt der EU-Verordnung über die Aufsichtsanforderungen (CRR-VO (EU) 575/2013) auf der Basis der neuen Regelungen der Bankenunion. Daneben umfasst es die wesentlichen weiteren Aufsichtsregelungen.
Vorteile auf einen Blick
- zuverlässig, aktuell, umfassend
- gleichermaßen wissenschaftlich fundiert sowie praxisgerecht
- Maximum an Informationen zu dieser hochkomplexen und volatilen Materie
Zur Neuauflage
Mit der weiter zunehmenden Intensivierung der europarechtlichen regulatorischen Vorgaben und insbesondere der Schaffung der europäischen Bankenunion auf der Grundlage der sog. CRD IV-Richtlinie 2013/36/EU haben das Kreditwesengesetz und die ergänzenden Regelungen eine grundlegende Neuausrichtung und erhebliche Ausweitung und Verkomplizierung erfahren. Wichtigste Beispiele sind der weitgehende Übergang der Aufsicht auf die EZB und die regulatorischen Anforderungen der neuen in Deutschland unmittelbar geltenden europäischen Aufsichtsverordnung CRR (EU) 575/2013.
In den rund vier Jahren seit Erscheinen der 4. Auflage hat der deutsche Gesetzgeber 28 Änderungsgesetze verabschiedet, zuletzt das Gesetz zur Umsetzung der Transparenzrichtlinie-Änderungsrichtlinie vom 20.11.2015.
Neue Regulierungsakte, die in der Neuauflage aktuell kommentiert sind, sind neben der CRR-Verordnung die Institutsvergütungsverordnung und die Finanz- und Risikotragfähigkeitsinformationenverordnung sowie die umfassend neu gefasste Großkredit- und Millionenkreditverordnung und die Solvabilitätsverordnung. Wie bisher sind auch die Kommentierungen des geänderten Kreditwesengesetzes, des Kreditinstitute-Reorganisationsgesetzes, des Restrukturierungsfondsgesetzes, der Liquiditätsverordnung und der Anzeigenverordnung auf den heutigen Stand gebracht.
Mit der fortgeschriebenen kompetenten und praxisnahen Kommentierung lässt sich der Regelungsbereich auch für den weniger spezialisierten Nutzer hinreichend überblicken. Die Bearbeitung erfolgte durch eine Reihe von Autoren, die schon die Brüsseler Richtliniensetzung und das deutsche Gesetzgebungsverfahren begleitet haben und überwiegend bereits an den Vorauflagen mitgewirkt haben.
Zielgruppe
Für alle mit Bank- und Bankaufsichtsrecht befassten Kreise - besonders Banken, Sparkassen, Kreditgenossenschaften, Finanzdienstleister sowie deren Prüfungseinrichtungen, Rechtsanwälte mit Bankmandaten, mit Bankrecht oder Bankbetrieb befasste Lehrstühle und Institute und nicht zuletzt die Bankenaufsicht selbst.

Cover KWG, CRR-VO
Auf die Merkliste

Veröffentlicht 2016, von Karl-Heinz Boos, Reinfrid Fischer, Hermann Schulte-Mattler bei C.H.Beck

ISBN: 978-3-406-67863-9
Auflage: 5. Auflage
LXVII, 3949 Seiten
24 cm x 16 cm

Über Karl-Heinz Boos

Über Reinfrid Fischer

Über Hermann Schulte-Mattler

Über Olaf Christoph Achtelik

Über Jürgen Affeld

Über Axel Becker

Über Christian Bock

Über Hellmuth Bock

Über Ulrich Braun

Über Ulrich Daun

Über Karl E. Dürselen

Über Alexander Fridgen

Über Uwe Gaumert

Über Torsten Gawanke

Über Volker Gerth

Über Jessica Glaser

Über Carsten Groß

Über Louis Hagen

Über Ronny Hahn

Über Karl-Heinz Hillen

Über Timofei Karnaoukh

Über Eva-Maria Kienesberger

Über Peter Konesny

Über Jörg Linda

Über Jan Henning Lindemann

Über Friedemann Loch

Über Thomas Lorenz

Über Sven Ludwig

Über Thorsten Manns

Über Dorothea Meyer-Ramloch

Über Christian Müller

Über Martin Neisen

Über Jörg Ortgies

Über Ralf Jürgen Ostendorf

Über Stefan Röth

Über Daniel Sattler

Über Frank A. Schäfer

Über Gunnar Schramm

Über Thomas Siwik

Über Achim Sprengard

Über Thomas Stawitzke

Über Claus Tollmann

Über Jana Tschiltschke

Über Wolfgang Vahldiek

Über Dirk Waßmann

Über Yvonne Wiehagen-Knopke

Über Anna Maria Winter

Über Wilhelm Wolfgarten

Über Stefan Zeranski

Über Karl E. Dürselen

facultas-Newsletter

Aktuelle Neuerscheinungen, Empfehlungen, Angebote und Aktionen