Menü

Steuerliche Verrechnungspreise

Ein fallbasierter Einstieg

Cover Steuerliche Verrechnungspreise
Digitale Produkte 49,00
weitere Formateab 50,40
Digitale Produkte
49,00
inkl. gesetzl. MwSt.
österreichweit versandkostenfrei ab 20,00Besorgungstitel
Lieferzeit 1-2 Wochen
Click & Collect
Artikel online bestellen und in der Filiale abholen.
Artikel in den Warenkorb legen, zur Kassa gehen und Wunschfiliale auswählen. Lieferung abholen und bequem vor Ort bezahlen.
 
Der Einstieg in das komplexe Themengebiet der Verrechnungspreise wird anhand einer Fallstudie dargestellt. Gegenstand der Fallstudie ist eine fiktive Unternehmensgruppe und ihre grenzüberschreitenden Transaktionen. In jedem Kapitel werden spezifische Teilaspekte strukturiert adressiert, die sich alle auf den einen Ausgangsfall beziehen. Der Fokus liegt hierbei klar auf einer praxisorientierten ...
Beschreibung
Der Einstieg in das komplexe Themengebiet der Verrechnungspreise wird anhand einer Fallstudie dargestellt. Gegenstand der Fallstudie ist eine fiktive Unternehmensgruppe und ihre grenzüberschreitenden Transaktionen. In jedem Kapitel werden spezifische Teilaspekte strukturiert adressiert, die sich alle auf den einen Ausgangsfall beziehen. Der Fokus liegt hierbei klar auf einer praxisorientierten Herangehensweise und umfasst vom Grundsatz her alle gängigen Themenbereiche. Bei der Falllösung orientieren sich die Autoren an den OECD-Verrechnungspreisleitlinien für multinationale Unternehmen. Ziel des Werkes ist es, allen „Einsteigern“ die Grundlagen der steuerlichen Verrechnungspreise kompakt näher zu bringen.

Das Handbuch bietet dem Leser einen kurzweiligen, praktischen und strukturierten Einstieg in die Welt der Verrechnungspreise, der eine notwendige Orientierung und Sensibilisierung gewährleistet und auch für fortgeschrittene Praktiker hilfreich sein kann.


Zielgruppe des Werkes sind Studenten/innen insbesondere im Bereich der Rechts- und Wirtschaftswissenschaften, die sich dem Bereich des Steuerrechts bzw. der Steuerlehre widmen, Steuerberateranwärter/innen, Anwärter/innen für den Fachberater IStR, Berater/innen im Bereich der Unternehmensbesteuerung und der Verrechnungspreise, Bedienstete der Finanzverwaltung, Beschäftigte in Konzernsteuerabteilungen und im Controlling, StaatsanwältInnen und (Finanz-)RichterInnen.

Inhaltsverzeichnis:
1. Der Fremdvergleichsgrundsatz – Ein Einstieg
2. Der erste Schritt: Wertschöpfungsanalyse
3. Die Verrechnungspreismethoden
4. Vergleichbarkeitsanalyse
5. Warenlieferungen
6. Behandlung immaterieller Werte
7. Dienstleistungen
8. Konzernumlagen
9. Kostenumlagevereinbarungen
10. Funktionsverlagerungen
11. Finanzierungstransaktionen
12. Auswirkung der Digitalisierung
13. Behandlung von Betriebsstätten
14. Mitwirkungspflichten
15. Country-by-Country Reporting
16. Streitvermeidung und -beilegung
Verordnungen, Verwaltungsanweisungen und internationale Empfehlungen

Cover Steuerliche Verrechnungspreise
Auf die Merkliste

Veröffentlicht 2020, von Eva Greil, Stefan Greil, Katharina Becker, Lars Wargowske, Stephan Rasch, Eleonore Kaluza, Christian Schwarz, Stefan Stein, Julian Maier, Felix Loose, Sebastian Schulz, Kerstin Dürrbeck, Eva Greil(Hg.),Stefan Greil(Hg.) bei NWB Verlag

ISBN: 978-3-482-01751-3
Auflage: 1. Auflage
XXVI, 299 Seiten

Über Eva Greil

Über Stefan Greil

Über Katharina Becker

Über Lars Wargowske

Über Stephan Rasch

Über Eleonore Kaluza

Über Christian Schwarz

Über Stefan Stein

Über Julian Maier

Über Felix Loose

Über Sebastian Schulz

Über Kerstin Dürrbeck

Über Eva Greil

Über Stefan Greil

facultas-Newsletter

Aktuelle Neuerscheinungen, Empfehlungen, Angebote und Aktionen