Menü

Synergien von Datenschutz und Informationssicherheit im grenzüberschreitenden Datenverkehr multinationaler Konzerne

Cover Synergien von Datenschutz und Informationssicherheit im grenzüberschreitenden Datenverkehr multinationaler Konzerne
Taschenbuch 41,10
Buch (Taschenbuch)
41,10
inkl. gesetzl. MwSt.
österreichweit versandkostenfrei ab 20,00Besorgungstitel
Lieferzeit 1-2 Wochen
Click & Collect
Artikel online bestellen und in der Filiale abholen.
Artikel in den Warenkorb legen, zur Kassa gehen und Wunschfiliale auswählen. Lieferung abholen und bequem vor Ort bezahlen.
 
Inhalt: Der Austausch von Informationen und personenbezogenen Daten ist elementarer Bestandteil des heutigen wirtschaftlichen Handelns. Durch die zunehmende Globalisierung der Wirtschaft sowie das Voranschreiten der informationstechnischen Entwicklung nimmt der grenzüberschreitende Datenverkehr stetig zu.
Der grenzüberschreitende Datenverkehr birgt neben den wirtschaftlichen Chancen auch ...
Beschreibung
Inhalt: Der Austausch von Informationen und personenbezogenen Daten ist elementarer Bestandteil des heutigen wirtschaftlichen Handelns. Durch die zunehmende Globalisierung der Wirtschaft sowie das Voranschreiten der informationstechnischen Entwicklung nimmt der grenzüberschreitende Datenverkehr stetig zu.
Der grenzüberschreitende Datenverkehr birgt neben den wirtschaftlichen Chancen auch Gefahren. Die Gefahren bestehen sowohl für Unternehmen und Konzerne, als auch für die Betroffenen.
Die Arbeit zeigt im Allgemeinen und in ausgewählten Praxisfällen auf, wie der grenzüberschreitende Datenverkehr datenschutzrechtlich zulässig ausgestaltet werden kann. Die bestehenden Synergien von Datenschutz und Informationssicherheit werden ausführlich erörtert und Handlungsempfehlungen dargestellt.

Cover Synergien von Datenschutz und Informationssicherheit im grenzüberschreitenden Datenverkehr multinationaler Konzerne
Auf die Merkliste

Veröffentlicht 2016, von Peter Hahn bei GUC Gesellschaft f. Unternehmensrechnung u. Controlling

ISBN: 978-3-86367-044-3
Auflage: 1. Auflage
Reihe: CSW - Chemnitzer Schriften zum Wirtschaftsrecht
298 Seiten
21 cm x 14.8 cm

Über Peter Hahn

Zum Autor: Peter Hahn wurde 1979 in Saarbrücken geboren. Nach Abschluss seines juristischen Studiums legte er 2007 das erste juristische Staatsexamen und 2009 das zweite juristische Staatsexamen in München ab. Seit 2009 ist er als Syndikusanwalt in verschiedenen internationalen Konzernen mit Schwerpunkt Arbeits- und Datenschutzrecht tätig.

facultas-Newsletter

Aktuelle Neuerscheinungen, Empfehlungen, Angebote und Aktionen